02.06.2016 01:32 vereint alle großen Musikstile

Helene Beach Festival 2016: Musikurlaub am Helenesee mit Fritz Kalkbrenner und vielen weiteren Acts

Das Helene Beach Festival vereint alle großen Musikstile. Es steht für umwerfende elektronische Acts und bringt dieses Jahr u.a. Fritz Kalkbrenner, Richie Hawtin und Monika Kruse auf die Beachbühnen. (c) Veranstalter

Von: GFDK - Pierre Türkowsky

Endlich ist es wieder soweit. Vom 28.-31.07. geht das Helene Beach Festival an einem der schönsten Seen Deutschlands und nur eine Stunde von Berlin entfernt in die nächste Runde. Wie jedes Jahr wird es etwa 100 Acts auf sieben Bühnen geben. Viele namhafte Künstler, aber auch Neuentdeckungen, Durchstarter und lokale Größen sind auch dieses Jahr mit dabei. 

Das Festival vereint alle großen Musikstile. Es steht für umwerfende elektronische Acts und bringt dieses Jahr u.a. Fritz Kalkbrenner, Richie Hawtin und Monika Kruse auf die Beachbühnen. Gleichzeitig spielen mit Jennifer Rostock, Mark Forster, Trailerpark, SDP, Kontra K, Romano und MoTrip aber auch die besten Pop und Hip Hop Künstler Deutschlands am Helene Strand.

Sommer, Sonne, Strand und tolle Musik

Es warten Strand, Wasser und ein riesiger schattiger Kiefernwald auf 25.000 Gäste. Parallel dazu gibt’s die besten deutschen Musikacts, internationale Top DJs, spektakuläre Lasershows und kiloweise Konfetti. Insbesondere bei den Lichteffekten, der Deko und im Theatergarten wird die Liebe der Veranstalter zum Detail sichtbar.
 
Die erste Zusammenkunft gibt’s bereits am 27.07. an der Strandterrasse bei der Ankerparty. Immer den Ohren nach. Dem Eintanzen am Mittwoch folgt dann am Donnerstag die große Festival Opening Party mit "Gestört aber GeiL" und Thomas Lizzara auf dem Festivalgelände. Der Rundum-Urlaub am Helene Beach steht bevor. Festivalfeeling völlig neu erleben. One Festival. One Love.

Alle bisher bestätigten Künstler im Überblick:

187 Straßenbande, Adesse, AirDice, Alfred Heinrichs, Andree Wischnewski, Aniè, Annett, Gapstream, Antifuchs, Atlantik Live, Audio 88 & Yassin, Azad, Blondee, Boris Dlugosch, Buster, Carlo Ruetz, Chefboss, Der HouseKasper, DIA Plattenpussys, Diana May, Empro, Fabio Florido, Florian Rakette, Foolik, Fritz Kalkbrenner, Gestört aber Geil, Jennifer Rostock, Jens Lewandowski, Juli N. More, Junge Junge, Karate Andi, Kontra K, Küche 80, Lance Butters, Le Tompe & Dressman Live, Lovra, Leon Licht, Madsen, Mark Forster, Mark Tarmonea, Marv, Mathew Brennt, Michael Nielebock, Monika Kruse, Morris, MoTrip, Namika, Pretty Pink, René Bourgeois, Richie Hawtin, Robert Schatté, Roi Perez, Romano, Sam Paganini, SDP, Simina Grigoriu, SSIO, Steven Beyer, SXTN, Tait Eita Soundsystem, The Reason Y, Thomas Lizzara, Trailerpark, Trebor Hagen, Turntablehools und Yetti Meißner... weitere Künstler folgen!


Tickets gibt es unter: bit.ly/1RsYt1r
Das Facebookevent findet ihr hier: on.fb.me/1Ss9xgg

Helene Beach Festival 2016

Wann: 28. - 31. Juli 2016
Wo: Helenesee bei Frankfurt (Oder)

Social Media Hashtag:
#helenebeach2016