14.06.2013 09:00 19.-21. Juli 2013 in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage

Festival: Das Line-Up von DAS FEST ist komplett! Seeed & Triggerfinger erweisen uns die Ehre!

Das Fest ist eine Open-Air-Veranstaltung in Karlsruhe

Seeed und Triggerfinger vervollständigen das abwechslungsreiche DAS FEST Line- up mit weiteren Top Act Künstlern. Bild 1+2: Open Air-Atmosphäre bei DAS Fest Quelle: DAS FEST GmbH

Das Fest bietet ein buntes Programm fuer Jung und Alt

International stehen Seeed fuer geballte Energie, Euphorie und Stimmungsexplosion auf wie vor der Buehne

Bild 3: Triggerfinger © Dirk Wolf

Mit der Unplugged-Version des Hits I Follow Rivers aus ihrem aktuellen Album erstuermte das belgische Trio Triggerfinger den internationalen Markt

Bild 4: Seeed Quelle: DAS FEST GmbH

Festivalatmosphaere bei Das Fest in Karlsruhe

Bild 5+6: Den Sommer genießen bei DAS FEST Quelle: DAS FEST GmbH

Das Fest wird unter anterem von dm drogeriemarkt unterstuetzt

Sportbegeisterte koennen sich auf Das Fest austoben

Bild 7: Parcour auf DAS FEST Quelle: DAS FEST GmbH

Von: GFDK - Sven Varsek - 7 Bilder

dm-drogerie markt und die DAS FEST GmbH haben vereinbart, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen. Zum einen wird dm die jährliche Summe zur Unterstützung der wichtigen Kulturveranstaltung um rund 50 Prozent erhöhen und zum zweiten hat sich das Karlsruher Unternehmen in seinem Jubiläumsjahr für eine weitere Förderung bis zum Stadtjubiläum 2015 entschlossen.

„Viele Menschen, Mitarbeiter, dm-Kunden und Besucher, sehen in dm keinen Sponsor, sondern einen Partner und Promoter von DAS FEST. Sie haben erlebt, wie jedes Jahr über 300 Paar helfende Hände von dm zum Gelingen der Veranstaltung beitragen“, erläutert Christian Harms, verantwortlicher Geschäfttsführer von dm-drogerie markt. „Unser FEST-Engagement passt zu unserer Intention, kulturelle, soziale und ökologische Projekte und Initiativen fördern zu wollen“.

Christian Harms betont, dass dm sich den Menschen am Firmensitz Karlsruhe sehr verbunden fühle. „Karlsruhe ist eine wachsende Stadt mit Metropolfunktion. DAS FEST unterstreicht diese Rolle, es wird deshalb ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtjubiläums 2015 sein“, erklärt Harms.

Festival in Deutschland

dm leistet hierzu nicht nur einen finanziellen Beitrag. Sowohl in der Vorwoche als auch am FEST-Wochenende selbst bietet das Unternehmen seine Services auf dem gesamten Festivalgelände an. Die FEST-Besucher können wie gewohnt die kostenlosen Wickelstationen nutzen, sich bei hoffentlich gutem Wetter an den Sonnenmilchbars bedienen oder in der dm-Fotowelt sofort ihre Bilder ausdrucken. Wie schon bei den vergangenen Veranstaltungen gibt es auch Makeup- und Stylingangebote. „Unser Mitwirken bei DAS FEST hat sich in den letzten Jahren gut etabliert. Die Services umrahmen das hochwertige kulturelle Programm und werden von den Besuchern richtig gut angenommen“, so Christian Harms.

2013 feiert dm-drogerie markt unter dem Motto „4 Jahrzehnte dm – Momente verbinden“ das 40. Jahr seines Bestehens. Deshalb wird das Unternehmen den Besuchern des Klassikkonzerts am Sonntag ein besonderes Schmankerl bieten. Zahlreiche dm-Mitarbeiter werden zu den Klängen von der Bühne Tausende von süssen Überraschungen an die Musikliebhaber verteilen.

Über DAS FEST hinaus wird dm einigen tausend Menschen einen kostenlosen Zugang zu Konzerten von großen Künstlern in kleinen Konzertsälen ermöglichen. Die ersten Konzerte mit Nena, Xavier Naidoo, Rumpelstil mit maximal 1000 Zuschauern sind bereits verlost. In der nächsten Runde gibt es Karten für die nationalen Topacts PUR und Fanta4, für die internationalen Stars Nigel Kennedy und James Blunt wie auch einen Exklusiv-Auftritt von Dr. Eckart von Hirschhausen zu gewinnen, dessen Stiftung „Humor hilft heilen“ von dm unterstützt wird.

Festival in Karlsruhe

Hauptbühne - Zwei weiter Top Acts komplettieren DAS FEST Line Up

Das Organisationsteam von DAS FEST freut sich, heute die zwei noch ausstehenden musikalischen Top Acts für DAS FEST 2013 bekannt geben zu dürfen:

Nach 2003 und 2006 kommen Seeed zum dritten Mal in die Günther-Klotz- Anlage nach Karlsruhe, um für eine Atmosphäre zu sorgen, wie sie nur das Berliner Reggae-Kollektiv zu erzeugen versteht. International stehen Seeed für geballte Energie, Euphorie und Stimmungsexplosion auf wie vor der Bühne. Mit ihrem gelungenen Mix aus Dancehall, Reggae, Dub Ska und Hip- Hop sind Seeed nach fünf Jahren Pause wieder voll auf Tour.

Mit der Unplugged-Version des Hits „I Follow Rivers“ aus ihrem aktuellen Album erstürmte das belgische Trio Triggerfinger den internationalen Markt. Der unverwechselbare Hardrock-Musikstil ist geprägt durch Rockabilly- und Blues-Einflüsse, die für die Prise Wahnsinn in ihrem Sound verantwortlich sind. Triggerfinger ist eine laute, intensive Band, die als erster Co-Headliner die Festivalbesucher auf dem Mount-Klotz in Stimmung bringen wird.

Seeed und Triggerfinger vervollständigen das abwechslungsreiche DAS FESTLine- up mit Top Act Künstlern wie Sportfreunde Stiller, Söhne Mannheims, Max Herre, Bosse, Kettcar, Friska Viljor, Newton Faulkner und Leslie Clio.

Solange der Vorrat reicht, können Tagestickets für 5,- Euro bei zahlreichen Karlsruher Vorverkaufsstellen erworben werden.

DAS FEST-Vorwoche

Mit einem stimmungsvollen VOR-FEST vom 13. - 18. Juli werden die Gäste mit regionalen Musikergrößen bei der Caf.bühne auf das dreitägige FEST-Geschehen eingestimmt.

Auch in diesem Jahr beginnt das Café täglich ab 16 Uhr, wobei an jedem Tag mindestens zwei regionale Bands auftreten (Ausnahme: am Sonntag, den 14.7. startet das Programm bereits ab 11:00 Uhr mit einem Jazzfrühstück mit Live-Musik, welches in Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe e.V. gestaltet wird).

Kultur-Bühne an bewährtem Standort

Auch im Jahr 2013 können DAS FEST-Besucher das Programm der Kulturbühne im Kinder- und Kulturbereich in der Nähe des Anna-Walch-Hauses kostenfrei erleben. Ein vielfältiges Programm aus den Sparten Varieté, Tanz, Theater, Comedy und Straßenentertainment verspricht abwechslungsreiche Unterhaltung.

Gleich an zwei Abenden ist auf der Kulturbühne die Berliner Varieté-Szene zu Gast und präsentiert DAS FEST-Varieté 2013.

Viva la Diva“ ist der Titel der Burlesque- und Travestie-Show am Freitagabend. Mit „Klassentreffen“ wird am Samstag der Varieté-Reigen mit Artistik und Magie fortgesetzt.

Samstag und Sonntag treten Kleinkünstler aus Karlsruhe und der Region im Wechsel mit namhaften Darstellern der deutschen Comedy-Szene wie Nico Semsrott, Carmela De Feo und Özcan Cosar auf.

Straßentheater-Performances von Grotest Maru und Slagman (Das lebende Bild) runden das kulturelle Potpourri ab. Einen Programmplan aller auftretenden Künstler der Kulturbühne kann dem Anhang entnommen werden.

DJ-Bühne

Die Bühne am Albufer steht mitten auf dem Grund des abgelassenen Modellbootsees und bietet feinste DJ-Performances aus der Region. Hier können sich die Besucher von den Beats treiben lassen und die zumeist kraftvolle Rhythmik tänzerisch interpretieren.

Eine tabellarische Programmübersicht aller auftretenden DJs der DJ-Bühne kann dem Anhang entnommen werden.

Entenrennen

Der Round Table 46 wird zum siebten Mal das farbenfrohe Entenrennen auf der Alb durchführen. Der Startpunkt wird wie im Vorjahr die Brücke bei der Strassenbahnüberführung in Höhe des Europabades sein. Der gesamte Ertrag kommt einem wohltätigen Zweck zugute und den Paten der schnellsten Enten winken tolle Preise.

Programmheft

Heute erscheint das Programmheft zu DAS FEST - Festival-Interessierte erhalten damit eine Übersicht zum vielfältigen Kulturprogramm von DAS FEST. Neben Programmbeschreibungen zu allen Künstlern enthält die 132-seitige Broschüre auch zahlreiche Tipps zu Aktionen und Angeboten von den DAS FEST-Partnern. Des Weiteren bieten Geländepläne sowie Anreise- und Sicherheitshinweise die Gelegenheit, sich im Vorfeld zu Orientieren und damit DAS FEST noch entspannter zu genießen. Das Programmheft ist an allen bekannten öffentlichen Auslagestellen kostenlos erhältlich.

Jetzt schnell Tickets sichern

Tickets zum Preis von 5,- Euro sind für den Zugang zum Hügelbereich (beinhaltet Areal vor der Hauptbühne) erforderlich. Solange der Vorrat reicht, können Tickets bei den DAS FEST-Vorverkaufsstellen erworben werden, welche hier aufgelistet sind: www.dasfest.net/tickets/vorverkaufsstellen Sonderaktion: von 28. bis 30. Juni 2013 können Tickets für DAS FEST beim HafenKulturFest im Karlsruher Rheinhafen gekauft werden – solange der Vorrat reicht.

 

 

DAS FEST GmbH

Sven Varsek

Alter Schlachthof 7A

76131 Karlsruhe

E-Mail: info@dasfest.net