19.05.2014 08:45 Diesjähriges Motto Motto „Nachhaltig, fair & glücklich leben"

Das Uferlos-Festival bietet vom 23. Mai bis 1. Juni Konzerte, den Markt der Möglichkeiten und vieles mehr

Kellerkommando geben Konzert auf dem Uferlos Festival

Kellerkommando sind ein Highlight von über 100 Acts auf sechs Bühnen des Uferlos-Festivals, die für Unterhaltung vom Feinsten sorgen. Quelle: Veranstalter

Los De Abajo geben Konzert auf dem Uferlos Festival

Los De Abajo Quelle: Veranstalter

Iggy And The German Kids geben Konzert auf dem Uferlos Festival

Iggy And The German Kids Quelle: Veranstalter

Harry G gibt Konzert auf dem Uferlos Festival

Harry G Quelle: Veranstalter

Jesper Munk gibt Konzert auf dem Uferlos Festival

Vait Quelle: Veranstalter

Vait gibt Konzert auf dem Uferlos Festival

Jesper Munk Quelle: Veranstalter

Naechtliches buntes Treiben beim Karussell des Uferlos-Festivals

Nächtliches buntes Treiben beim Karussell des Uferlos-Festivals. Quelle: Veranstalter

Das Kinderland auf dem Uferlos-Festival bietet Spaß für die Kleinen

Das Kinderland auf dem Uferlos-Festival bietet Spaß für die Kleinen. Quelle: Veranstalter

Von: GFDK - Michi Kasper

Dieses Jahr steht das Uferlos unter dem Motto „Nachhaltig, fair & glücklich leben”. Zu diesem Thema wird es ein eigenes Zelt und viele Veranstaltungen geben! Auf dem großen Platz um den Markt der Möglichkeiten, den vier Zirkuszelten und in der Luitpoldhalle spielt sich das abwechslungsreiche Programm ab.

Der Eintritt ist bis auf ganz wenige Ausnahmen frei! So kann man Künstler wie z.B. Los de Abajo (Mex), Skaos, Iriepathie, OK Kid, Sven Regener, Harry G, Edgar Wasser, Liquid, Jesper Munk, Kellerkommando, Fleischmann & Bande, König Leopold, Rainer von Vielen und über 100 weitere Acts ganz ohne Eintritt ansehen. Und natürlich vieles mehr.

Neben diesen und weiteren nationalen und internationalen Highlights kommt auch die Heimatverbundenheit nicht zu kurz: Mit regionalen Künstlern zeigt unser Landkreis sein ungeheures musikalisches Potenzial. Pop, Rock, Jazz, Hip Hop, Volks- und Weltmusik, Puppentheater für Kinder, ökumenischer Festivalgottesdienst, ein Kreativpavillon, in dem die Besucher aktiv an der Entstehung der Kunstwerke beteiligt werden.

Festival in Deutschland

Über 100 Acts auf sechs Bühnen sorgen für Unterhaltung vom Feinsten. Es ist immer etwas geboten! Das Beste daran: Der größte Teil der Veranstaltungen kostet keinen Eintritt!

Wer von all dem Trubel genug hat, der kann in der gemütlichen Atmosphäre der Biergärten verweilen, oder sich im Weihenstephaner Weißbier-Karussell oder im Uferlos wigwAHM mit einem leckeren Getränk im Kreis drehen.

Festival in Freising

In der Luitpoldhalle spielen Procol Harum, sicherlich auch ihren Welthit „A Whiter Shade of Pale“. Support liefert die Freisinger Band RPWL mit den besten Hits von Pink Floyd. Zudem findet dort dieses Jahr während des Uferlos Festivals die Freisinger Ehrenamtsbörse statt. Wir freuen uns auch sehr, dass das Big-Band-Konzert der Freisinger Schulen - veranstaltet vom Lions Club Freising - bereits zum 2. mal während des Festivals in der Luitpoldhalle zu Gast ist.

Markt der Möglichkeiten

Eine Vielzahl von neuen Ausstellern und Künstlern, die am großen Markt der Möglichkeiten ihre teils exotischen Waren und Kunsthandwerk anbieten, bilden das Herzstück des Festivals. Zwischen Schmuck, Kleidung, Spielzeug und einer riesigen Palette an Accessoires und Einrichtungsgegenständen findet man kulinarische Spezialitäten aus aller Welt. In der einzigartigen Atmosphäre aus Farben, Düften und Aromen wird sowohl das Auge als auch der Gaumen verwöhnt. Eine große Welt der Eindrücke wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Egal ob junges Szenepublikum oder Familie mit Kindern, Feinschmecker, Biergarten-Liebhaber oder Musikbegeisterte, hier ist für jeden das Richtige dabei.

Highlights Sparkassenzelt

Los de Abajo (Mex), Kofelgschroa, Skaos, Iriepathie, Mathias Kellner, Harry G, Kellerkommando, Rainer von Vielen, Monday Tramps, Jumpin’ Jacks, 70Cent, uvm.

Highlights Freisinger Bank Zelt

OK Kid, Liquid, Edgar Wasser, Vait, The Intersphere, Erwin&Edwin (A), König Leopold (A), uvm.

Highlights Stadtwerke Kaffeehauszelt

Sven Regener (Lesung), Jesper Munk, Fleischmann & Bande, Shakers Bluesband, Pawnshop Bluesband, Rock’n’Roll Tribute Show der Musikschule Freising uvm.

dm drogeriemarkt kinderland

Auch die kleinen Besucher kommen bei uns nicht zu kurz. Im dm Drogeriemarkt-Kinderland werden sie in eine Welt voll Spaß und Phantasie entführt, unterhalten und betreut, während die Eltern an einer der Bühnen der Musik lauschen oder gemütlich über den Markt der Möglich- keiten schlendern. Für das bunte Programm sorgt unter anderem der Spielbus der Stadtjugend- pflege Freising. Es gibt täglich Kinderschminken, Theater, Malaktionen und vieles mehr! Zudem wird die Tanzschule TWS dieses Jahr erstmalig Kindertanzkurse anbieten.

Künstlerzelt & Nachhaltigkeitszelt: „Nachhaltig, fair und glücklich leben“

Ein großer Künstler- und Nachhaltigkeitsbereich mit Werkstattcharakter bietet ein gutes Umfeld, um Künstlern bei der Arbeit zu zusehen. Des Weiteren gibt es dort interessante Vorträge zum diesjährigen Motto „Nachhaltig, fair & glücklich Leben“. Dieses Motto wird in der Sonderausstellung, den Events und den Vorträgen zum Ausdruck kommen. Gemeinsam wollen wir den Besuchern das Thema „Nachhaltigkeit“ in seinem Facettenreichtum näherbringen. Zudem wer- den im Künstler- und Nachhaltigkeitszelt ab 21:30 Uhr Filme zu Themen Ökologie und Nachhaltigkeit gezeigt. Des Weiteren stellt das Autohaus Müller für den Uferlos Fuhrpark Elektroautos bereit, die Freisinger Stadtwerke beliefern das Festival mit Strom aus 100 % Wasserkraft und stellen auch eine Strom-Tankstelle für die Elektroautos zur Verfügung. Der Eine-Welt-Laden mit seinen Fair-Trade-Produkten bringt uns die ganze Welt zu Gast. Das Stadtteilauto präsentiert Carsharing in Freising und mit dem Freising Radl können Sie sich ganz umweltbewusst fortbewegen.

Uferlos Festbier

Die Forschungsbrauerei der TUM Weihenstephan hat unter der Leitung von Dr. Florian Schüll zwei Sude unseres eigenen Uferlos-Festbieres eingebraut. Es ist ein „Single Hop Hallertauer Cascade Festbier“ geworden. Insgesamt gibt es nur 15 Hektoliter dieses edlen Trunkes!

Weihenstephaner Weißbier-Karussell

Die Attraktion in der Platzmitte: Das nostalgische Weihenstephaner Weißbier-Karussell! Es bie- tet 130 überdachte Plätze und hat einen Durchmesser von 11 Metern. Die größte transportfähige Bar der Welt schaffte es 1997 ins Guinness Buch der Rekorde. Während sich die Bar gemäch- lich in elfeinhalb Minuten einmal dreht, können sich die Gäste bei einem leckeren Getränk amüsieren.

Uferlos Wigwahm

Dieses Jahr auf dem Uferlos: das wigwAHM, ein wunderschönes Tipi, das wir in eine Bar&Lounge verwandeln werden Leckere Drinks, chillige Atmosphäre, feinste Musik von un- seren DJs! Am Sonntag, den 1.6. findet ein Latin-Abend statt, die Tanzlehrer von TWS move werden nach einer kleinen Einführungsrunde bis Mitternacht mit euch das Tanzbein schwingen.

Nachtbus

Während der kompletten Uferlos-Zeit fährt von 22.00 Uhr - 02.00 Uhr ein Nachtbus durch Freising. Genauere Informationen finden Sie demnächst auf der Uferlos-Website oder unter: www.stw-freising.de

Uferlos-App

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Uferlos-App für Android Geräte. Diese bietet das kom- plette Programm und viele spannende Infos.

Volleyball Cup und Turnier

Das Turnier findet am Ufer des Uferlos Festivals auf dem Gelände des SC-Freising statt. Ausgetragen wird das Turnier am 31.05.2014 und 01.06.2014. Am Samstag spielen 24 Herrenteams und am Sonntag 16 Damenteams um die Punkte für die Zulassung zur Bayerischen Meisterschaft. Es werden auch zahlreiche aktive Beachvolleyballer des SC-Freising an den Start gehen. Turnierbeginn ist an beiden Tagen um 8:30 Uhr. Die Finalspiele finden am Samstag gegen 17 Uhr und am Sonntag gegen 16 Uhr statt. Die Spieler und Organisatoren freuen sich über Zuschauer, die den Weg zum Nord-Ost-Ufer des Festivals finden.

Andersherum werden die Spieler und Organisatoren nach dem Turnierende die eine oder andere Erfrischung und Stärkung auf dem Festival suchen.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 16:00 - 01:00 Uhr Samstag: 14:00 - 01:00 Uhr
So. & Feiertags: 11:00 - 01:00 Uhr
Seien Sie dabei, wenn es erneut heisst: willkommen auf dem Uferlos-Festival!


Pressekontakt:
Uferlos Kultur- und Veranstaltungs GmbH
Michi Kasper · Ziegelgasse 9 · 85354 Freising
E-Mail: michi@uferlos-festival.de