13.07.2013 09:00 OPENING ACT - Stephanie Neigel & Band

Bezauberndes Open-Air-Erlebnis mit Tanita Tikaram am 19.07.2013 auf der Seebühne im Luisenpark Mannheim

Abendliche Atmosphaere bei Seebuehnenzauber-Konzerten im Luisenpark Mannheim

Abendliche Atmosphäre bei Seebühnenzauber-Konzerten im Luisenpark Mannheim Bild 1+2: Quelle: Veranstalter

Tanita Tikaram gibt beim Seebuehnenzauber 2013 ein Konzert

Tanita Tikaram wurde u.a. bekannt durch Hit Twist in my Sobriety

Bild 3+4: Tanita Tikaram Quelle: Veranstalter

Stephanie Neigel ist eine junge deutsche Saengerin und tritt als Vorband bei Tikaram auf

Bild 5: Stephanie Neigel Quelle: Veranstalter

Von: GFDK - Renate Fernando - 5 Bilder

Anfang Juni hat sich Tanita Tikaram bereits die Seebühne mal angeschaut und sie hat mit einigen von Ihnen über ihr musikalisches Comeback, sich selbst und ihre weiteren Pläne gesprochen.

Am 19. Juli ist es nun so weit: Die Sängerin, die uns allein, wenn ihr Name fällt, sofort mit ihrer unverkennbaren, prägnanten Stimme den Refrain ihres großen Hits „Twist in my Sobriety“ inklusive Oboe-Part ins Ohr setzt, freut sich auf ihr Konzert auf der „unique and wonderful“ Seebühne, wie sie angetan die Open-Air-Location im Luisenpark beschreibt.

Ihr Weg zum großen Ruhm war rasant. Bereits als Teenager bei einem Majorlabel unter Vertrag kam der Erfolg mit dem Album „Ancient Heart“ dann doch quasi über Nacht. „Berühmt zu sein war ein großer Schock“, sagt sie. Erfolgreich zu sein, gab mir aber auch die Freiheit, die Platten zu machen, die ich wollte.“ Und so lange sie wollte, denn nach dem großen Durchbruch zog sich Tanita Tikaram, die gerade mal 19 Jahre alt war, weitestgehend in ihr Privatleben zurück, traf Freunde, ging auf Reisen und studierte. Was junge Menschen in dem Alter eben so machen.

Konzert in Deutschland

Aber Tanita Tikaram ist Musikerin, eine ganz außergewöhnliche. Und nun kommt die Frau, die mit ihrer Stimme eine ganze Nation bewegte nach sieben Jahren musikalischer Pause mit neuem Album auf die Bühnen zurück. „Can´t go back“ ist der Titel der CD, „inspiriert von ihrer neuen Liebe zur „Americana“,  von der Vereinigung von Country und Soul auf Motown und Chess – und von Sängern wie Sister Rosetta Tharpe, Dusty Springfield, Don Williams, Paul Simon und der verloren geglaubten Marie Knight“ wie es in der Presseberschreibung heißt. „Can´t go back“ gilt als ihr bisher gehaltvollstes Album.

Damit und mit einer genialen Band ist Tanita Tikaram seit Ende 2012 auf Tour und macht nun Station in Mannheim, auf einer der schönsten Open-Air-Bühnen weit und breit, der Seebühne im Luisenpark.

Open-Air pur im Luisenpark Mannheim

Neben den Konzertbesuchern dürfte sich eine Mannheimerin besonders freuen: Stephanie Neigel, einschlägig gefeierte Songschreiberin und Interpretin von jazzaffinem, aber stressfreiem, eingängigem Pop ist als Support Act auf vielen Stationen der Tikaram - Tour dabei. Natürlich freut sie sich besonders auf ihr Heimspiel beim Seebühnenzauber.

 

Konzert in Mannheim


Tanita Tikaram & Band

Freitag, 19. Juli, 20 Uhr

Seebühne Luisenpark Mannheim

OPENING ACT: Stephanie Neigel & Band

 

 

Eintrittspreise

38,00 €                     Kategorie 1 (überdacht)

35,00 €                     Kategorie 1 (nicht überdacht)

33,00 €                     Kategorie 2 (nicht überdacht)

85,00 €                     Top-Ticket-Arrangement beinhaltet eine Einrittskarte der 1. Kategorie

                                 (überdachte Plätze) inkl. Speisen und Getränke vor der Veranstaltung

                                  im Café Pflanzenschauhaus un in der Veranstaltungspause

                                  an der Seebühne sowie  Meet & Greet.

 

EINTRITTSKARTEN GIBT ES

unter der Ticket-Hotline (06 21) 41 00 50, an den Kassen Haupteingang und Fernmeldeturm im Luisenpark oder im Internet bei eventim und unter www.seebühnenzauber.de

Nähere Info rund um das Konzert und weitere Info rund um den gesamten Zauber finden Sie unter www.seebühnenzauber.de.