13.07.2013 08:30 31. Juli 2013

Santana gastiert im Römersteinbruch bei den Opernfetspielen St. Margarethen

Santana bei den Opernfestspiele St. Margarethen

Am 31. Juli gibt Ausnahmetalent und Weltstar Santana bei den Opernfestspielen St. Margarethen ein unvergessliches Konzert. Bild 1 (c) Maryanne Bilham / Opernfestspiele St. Margarethen

Santana Live

Bild 2 (c) Erik Kabik / Opernfestspiele St. Margarethen

31. Juli 2013

Bild 3 (c) Maryanne Bilham / Opernfestspiele St. Margarethen

Von: Opernfestspiele St. Margarethen

In seiner Karriere, die bereits in den Sechziger Jahren in der Musikszene der San Francisco Bay Area ihren Anfang nahm, verkaufte Santana mehr als hundert Millionen Tonträger, spielte weltweit vor mehr als hundert Millionen Fans und wurde in die "Rock and Roll Hall of Fame" aufgenommen.

Er wurde mit zehn Grammys ausgezeichnet und stellte 1999 mit neun Awards für das Album "Supernatural" eine neue Grammy-Rekordmarke auf. Mit dem 2010er-Album "Guitar Heaven: The Greatest Guitar Classics of All Time" zog er mit den Rolling Stones gleich und platzierte im sechsten Jahrzehnt hintereinander ein Album in den Top Ten der US Billboard Charts. Das Magazin "Rolling Stone" führt Carlos Santana auf Platz zwanzig der "100 größten Gitarristen aller Zeiten".
Am 31. Juli gibt dieser Ausnahmekünstler und Weltstar im Römersteinbruch St. Margarethen ein unvergessliches Konzert. „Ich freue mich auf eine wunderbare ‚Rock-Fiesta‘ mit Santana. Der Römersteinbruch wird an diesem Abend zu einer großen Party-Arena, in der die südamerikanische Lebensfreude Einzug hält“, freut sich „Festspiel-Macher“ Wolfgang Werner. Und Anlass zur Freude gibt es genug, denn die Opernfestspiele St. Margarethen feiern im kommenden Sommer mit Santana 10 Jahre Konzerte in der Reihe „Römersteinbruch exklusiv“ und mit „La Bohème“ die fünfzehnte Opern-Produktion in St. Margarethen.

 

Mittwoch, 31. Juli 2013 | Beginn 20.30 Uhr
Santana - Open Air, bei jeder Witterung
Römersteinbruch St. Margarethen

 

Tickets & Infos erhalten Sie im Festspielbüro St. Margarethen unter +43 2680 42 042, oder Öticket unter +43 1 96 0 96 sowie in allen Filialen der Bank Austria oder online unter www.ofs.at

 

E-Mail presse@remove-this.ofs.at