21.05.2015 08:30 12. Juni 2015

Open-Air-Konzert in Berlin - Marek Janowski und das RSB präsentieren beliebte Werke verschiedenster Stile und Epochen

Das Rundfunksinfonieorchester Berlin und Marek Janowksi geben Konzert in Berlin

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin 2014 © Kai Bienert

Konzert im Berliner Schloss

Berliner Schloss Nord West Ansicht © Stiftung Berliner Schloss Humboldtforum / Franco Stella

Von: GFDK - Christina Gembaczka

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin gibt unter der Leitung seines Chefdirigenten und Künstlerischen Leiters Marek Janowski am 12. Juni 2015 um 19.30 Uhr anlässlich des am selben Tag stattfindenden Richtfestes ein Open-Air-Konzert im Rohbau für das Berliner Schloss – Humboldt Forum.

Das etwa einstündige Programm wird mit Mozarts Ouvertüre zu „Figaros Hochzeit“ eröffnet. Es folgen beliebte Werke von Tschaikowsky, Elgar, Puccini, Smetana u.a., bevor am Schluss als Hommage an das Reisefieber von Namensgeber Alexander von Humboldt eine instrumentale Fassung von Bernsteins „America“ aus der „West Side Story“ gespielt wird.

Konzert in Deutschland

Die Eintrittskarten für das Konzert können ab sofort kostenfrei und ausschließlich online über die Internetseite der Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum bestellt werden. Das Platzkontingent ist begrenzt und Sitzplätze stehen nur eingeschränkt zur Verfügung. Der Einlass beginnt am Konzerttag um 19.00 Uhr.

Das Konzert bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, das Schloss am Richtfesttag zu besuchen, nachdem die offizielle Zeremonie am Mittag geladenen Gästen vorbehalten ist.

Konzert in Berlin    

Freitag, 12. Juni 2015, 19.30 Uhr
Berliner Schloss – Humboldt Forum
Sonderkonzert zum Richtfest

Marek Janowski, Leitung
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Wolfgang Amadeus Mozart
„Le nozze di Figaro" – Ouvertüre zur Oper KV 492
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
Blumenwalzer aus der Suite zum Ballett „Der Nussknacker“ op. 71a
Maurice Ravel
„Pavane pour une infante défunte" für Orchester
Giacomo Puccini
„Manon Lescaut" – Intermezzo aus dem 3. Akt
Edward Elgar
„Pomp and circumstance"– Marsch Nr. 1 D-Dur op. 39
Samuel Barber
Adagio für Streichorchester op. 11
Bedrich Smetana
„Die Moldau" – Sinfonische Dichtung Nr. 2
aus dem Zyklus „Mein Vaterland"
Johann Strauß (Sohn)
„Pizzicato-Polka" C-Dur
Leonard Bernstein
„West Side Story" – „America“ aus den Sinfonischen Tänzen
zum Musical

Einlass ab 19.00 Uhr

Veranstalter: Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum

Eintrittskarten für das Richtfestkonzert können ab sofort kostenfrei und ausschließlich online über die Internetseite der Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum bestellt werden.

Begrenztes Platzkontingent. Bitte beachten Sie, dass nur eingeschränkt Sitzplätze zur Verfügung stehen und dass die Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum keine telefonischen und postalischen Kartenbestellungen bearbeiten kann!



Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christina Gembaczka
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
presse@rsb-online.de