23.10.2013 09:00 Musikalische Wurzeln im Blues, Jazz und R&B

Konzert: Torsten Goods & Band bringen am 25.10. die Liebe in die Jazz-Schmiede Düsseldorf - "Love comes to Town Tour"

Nach zwei Jahren intensiver kompositorischer Arbeit in London und Berlin, kam nun im Juni 2013 Torsten Goods lang erwartetes fuenftes Album Love Comes To Town bei ACT heraus.

Nach zwei Jahren intensiver kompositorischer Arbeit in London und Berlin, kam nun im Juni 2013 Torsten Goods lang erwartetes fünftes Album "Love Comes To Town" bei ACT heraus. © Till Brönner

Von: GFDK - Jazz-Schmiede Düsseldorf

Goods wurde nicht zu Unrecht zum Shooting-Star der Jazzszene.

Wer mit 32 Jahren 5 Alben in der Tasche hat, mit 20 bereits ein Stipendium an der New School University in NewYork erhält und mit 24 als einziger Europäer von Wayne Shorter und Herbie Hancock in die Finalrunde der „Thelonious Monk Jazz Guitar Competition" in Washington gewählt wurde, kann einfach nur überzeugen.

Konzert in Düsseldorf

Nach zwei Jahren intensiver kompositorischer Arbeit in London und Berlin, kam nun im Juni 2013 sein lang erwartetes fünftes Album "Love Comes To Town" bei ACT heraus. Sein Sound repräsentiert eine Mischung aus Jamie Cullum, George Benson und John Mayer mit überraschendem eigenem Charakter und Stil - auch das neue Album mit vielen Stargästen, beruft sich auf seine musikalischen Wurzeln im Blues, Jazz und R&B und lässt gleichwohl den Blick nach Vorne klar aufscheinen.

Torsten Goods & Band

25. Oktober 2013 - Jazz-Schmiede Düsseldorf

Torsten Goods (Vocals und Gitarre), Jan Miserre (Piano), Christian von Kaphengst (Bass), Felix Lehrmann (Drums)

Informationen

Eintritt / Preis: 13 EUR / 9 EUR erm.
Beginn: 20:30 h

Homepage: www.jazz-schmiede.de
Tickets: www.jazz-schmiede.de
Telefon: 0211-311 05 64



Adresse

Jazz-Schmiede


Himmelgeister Straße 107g


40225 Düsseldorf