21.05.2013 08:13 gefeierte musikstars in Regensburg

Konzert Klassik: Wagner, Mozart und Beethoven mit Andris Nelson und dem City of Birmingham Symphony Orchestra

Dirigent Andris Nelsons gibt Konzert in Deutschland

Nelsons dirigiert die Berliner und Wiener Philharmoniker, er wird bei den Bayreuther Festspielen ebenso gefeiert wie an der New Yorker Met oder an der Wiener Staatsoper. Bild 1+2: Andris Nelsons Quelle: Odeon Concerte

Andris Nelsons leitet das City of Birmingham Orchestra
Von: GFDK - Hannes Eberhardt - 2 Bilder

Am Sonntag, den 2. Juni, gastiert das City of Birmingham Symphony Orchestra unter der Leitung von Stardirigent Andris Nelsons zusammen mit dem Solopianisten Martin Helmchen bei Odeon Concerte im Regensburger Audimax der Universität. Zur Aufführung kommen die Ouvertüre zu Wagners „Fliegendem Holländer“, Mozarts Klavierkonzert Nr. 22 in Es-Dur KV 482 und Beethovens 3. Sinfonie „Eroica“.

Mit gerade mal 34 Jahren ist der in Riga geborene, von Mariss Jansons geförderte Andris Nelsons schon ganz oben angekommen und hat die Schaltstellen des internationalen Musiklebens erreicht. Nelsons dirigiert die Berliner und Wiener Philharmoniker, er wird bei den Bayreuther Festspielen ebenso gefeiert wie an der New Yorker Met oder an der Wiener Staatsoper. Seit 2008 ist er Chef des City of Birmingham Symphony Orchestras, jenes Orchesters an dessen Spitze Sir Simon Rattle 18 Jahre stand bevor er Chef der Berliner Philharmoniker wurde. Nelsons Weg wird ähnlich verlaufen – daran besteht kein Zweifel.

Konzert in Deutschland

Mit seinem hochvirtuosen und gleichzeitig unprätentiösen Stil hat sich der Pianist Martin Helmchen in den letzten Jahren in der internationalen Musikszene einen Namen gemacht. Helmchen wurde 1982 in Berlin geboren. Mit zwei „ECHO Klassik“ Auszeichnungen und dem „Credit Suisse Young Artist Award“ kann er bedeutende Preise der Musikszene vorweisen, was ihm sein Debüt mit den Wiener Philharmonikern unter Leitung von Valery Gergiev beim Lucerne Festival ermöglichte.

Mit dem City of Birmingham Symphony Orchestra unter Andris Nelsons konzertiert er 2013 in Köln, Brüssel und Regensburg.

Karten bei ODEON CONCERTE unter Tel. 0941 – 29 60 00 bzw. www.odeon-concerte.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.


Konzert in Regensburg

Sonntag, 2. Juni 2013 – 20 Uhr – Regensburg – Audimax der Universität

 

City of Birmingham Symphony Orchestra

Martin Helmchen (Klavier)

Andris Nelsons (Dirigent)

 

Programm:

WAGNER Ouvertüre zu „Der Fliegende Holländer“

MOZART Klavierkonzert Nr. 22 Es-Dur KV 482

BEETHOVEN Sinfonie Nr. 3 „Eroica“

 

 

Hannes Eberhardt
Konzert- und Festivalmanagement
Odeon Concerte
Schenkendorfstr. 9
93049 Regensburg
email: eberhardt@odeon-concerte.de
www.odeon-concerte.de