01.09.2015 07:04 ein besonderer abend

Konzert Klassik: Russisches Programm mit Sol Gabetta, Daniele Gatti und dem Royal Concertgebouw Orchestra

Sol Gabetta in der Philharmonie Essen

Schon mehrfach konnte Sol Gabetta das Publikum in der Philharmonie Essen begeistern, Sol Gabetta Foto: Marco Borggreve

Daniele Gatti dirigiert das Royal Concertgebouw Orchestra

Daniele Gatti dirigiert das Royal Concertgebouw Orchestra, Foto: Pablo Faccinetto

Von: GFDK - Christoph Dittmann

Ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse präsentiert die Philharmonie Essen am Samstag, 12. September 2015, um 19 Uhr: Daniele Gatti dirigiert das Royal Concertgebouw Orchestra, das er in der nächsten Saison auch als Chef leiten wird. Als Solistin steht ihm die Cellistin und frühere Residenz-Künstlerin der Philharmonie Sol Gabetta zur Seite. Zur Aufführung kommen drei bekannte Werke russischer Komponisten: das Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur von Dmitri Schostakowitsch, die Ballettsuite „Der Nussknacker“ von Pjotr I. Tschaikowski und die Ballettsuite „Der Feuervogel“ von Igor Strawinsky.

 Konzert Klassik

Schon mehrfach konnte Sol Gabetta das Publikum in der Philharmonie Essen begeistern, nicht zuletzt während ihrer Zeit als „In Residence“-Künstlerin in der Spielzeit 2011/2012. Für ihre Einspielung von Schostakowitschs erstem Cellokonzert wurde sie 2013 als Instrumentalistin des Jahres mit dem „ECHO Klassik“-Preis ausgezeichnet.

Philharmonie Essen

Daniele Gatti stand 2004 zum ersten Mal am Pult des Royal Concertgebouw Orchestras – seitdem trat er jede Saison mit dem königlichen Klangkörper aus Amsterdam auf. Ab der Spielzeit 2016/2017 wird Gatti Chefdirigent. „Ich bin stolz! In meiner professionellen Karriere habe ich immer einen Schritt nach dem anderen getan. Und dieser führt in eine wirklich verantwortungsvolle Position“, betont er.

 

Karten (Preise (€): 15,- bis 105,- zzgl. 10% Systemgebühr) und Infos unter

T 02 01 81 22-200 und www.philharmonie-essen.de.

Gefördert von der RST-Beratungsgruppe und dem Freundeskreis Theater und Philharmonie Essen.

 

Theater und Philharmonie Essen GmbH (TUP)

Opernplatz 10

45128 Essen