13.11.2012 07:43 jetzt im vorverkauf

Konzert Klassik: Potsdamer Schlössernacht - opulentes Programm aus Theater und Musik, Literatur, Tanz und Kleinkunst

Konzert Klassik: Potsdamer Schlössernacht - opulentes Programm aus Theater und Musik, Literatur, Tanz und Kleinkunst

Bild 1: Vorabendkonzert Schlössernacht (c) Renee Rudolph

Bild 2-3 (c) Eberhard Klöppel

Von: Catrin Rivera - 3 Bilder

Liebe Freunde der Potsdamer Schlössernacht,

zur XIV. Potsdamer Schlössernacht besuchten rund 33.000 Gäste bei sommerlichen Temperaturen den wundervoll illuminierten Park Sanssouci. 
Die Arge Schlössernacht und die SPSG hatten in den von der UNESCO zum Welterbe erklärten Park eingeladen.

In entspannter Atmosphäre flanierten die Besucher durch Gärten und Schlösser und trafen dabei auf ein opulentes Programm aus Theater und Musik, Literatur, Tanz und Kleinkunst mit weit über 400 Künstlern.

Das Vorabendkonzert war bereits lange Zeit vor der Veranstaltung ausverkauft. Das City of Birmingham Symphony Orchestra spielte unter der Leitung von Andris Nelsons vor einem begeisterten Publikum. Baiba Skride überzeugte mit ihrem virtuosen Violinspiel.

Die Arbeitsgemeinschaft Schlössernacht freut sich darauf, im nächsten Jahr wieder ein Fest für die Liebhaber barocker Kunst und außergewöhnlicher Lichtinszenierungen zu veranstalten.

Der Vorverkauf für das Vorabendkonzert der XV. Potsdamer Schlössernacht, das am 16. August 2013 stattfinden wird, hat bereits begonnen. Der Vorverkauf für die Potsdamer Schlössernacht 2013 am 17. August 2013 startet am 08.12.2012 um 10:00 Uhr.

Die Eintrittskarten für das Vorabendkonzert sind an allen Vorverkaufskassen, über www.potsdamer-schloessernacht.de, 01805 / 4470
(14 Cent/Min.), www.ticketonline.com und www.eventim.de zum Preis von 52,00 ? und 62,00 ? (zzgl. Vorverkaufsgebühr) erhältlich.

Die Wiener Symphoniker gastieren am 16. August 2013 im Park Sanssouci unter der Leitung von Eivind Gullberg Jensen mit dem Solisten Xavier de Maistre (Harfe).


Das Vorabendprogramm
Open Air am Neuen Palais, Potsdam-Sanssouci am 16. August 2013

18:00 Uhr: Einlass und Sektempfang

20:00 Uhr: Konzert
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Harfe und Orchester nach dem Klavierkonzert Nr. 19 F-Dur KV 459

Pause

Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

22:00 Uhr: Großes Feuerwerk und Spaziergang durch den illuminierten Park

Selbstverständlich endet das Konzert mit einem großen Feuerwerk. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, im bereits illuminierten Park spazieren zu gehen und die einmalige Kulisse des Parks von Sanssouci in sehr exklusiver Atmosphäre zu genießen. Für diesen Abend werden nur 5.000 Karten angeboten.

Die Potsdamer Schlössernacht ist eine Veranstaltung der ARGE Schlössernacht
artecom Veranstaltungs GmbH & Co. KG und Wohlthat Entertainment GmbH
in Zusammenarbeit mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Bandenburg.

Wir wünschen der wachsenden Schar von Freunden der Potsdamer Schlössernacht alles Gute und freuen uns auf die XV.

Ihre ARGE Schlössernacht

Kontakt:
artecom Veranstaltungs GmbH & Co. KG
Am Studio 20a, 12489 Berlin

artecom
Veranstaltungs GmbH & Co. KG
Am Studio 20 A
12489 Berlin
Tel.: 0 30 - 67 04 46 00
Fax: 0 30 - 67 04 46 56
Internet: www.artecom-event.de

www.potsdamer-schloessernacht.de