07.06.2015 08:45 Musik trifft Malerei

Konzert Klassik: „Mit Pinsel und Bogen“ heißt das Motto des RSB beim Familienkonzert am 14. und 15. Juni 2015

Schuelerinnen der Sophie-Scholl-Schule mit ihren Partituren

Schülerinnen der Sophie-Scholl-Schule mit ihren Partituren. © RSB-Education-Team

Von: GFDK - Christina Gembaczka

Im letzten Familienkonzert der Saison beschäftigt sich das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Schöneberger Sophie-Scholl-Schule mit dem produktiven Verhältnis von Musik und Malerei. Am 14. Juni 2015 erklingt in der Schulaula um 15.00 Uhr das Programm „Mit Pinsel und Bogen“, in dem Musikerinnen und Musiker des RSB unter der Leitung von Steffen Tast, der gemeinsam mit der Musikvermittlerin Isabel Stegner durch den Nachmittag führt, u.a. Werke von Joseph Haydn, Georg Philipp Telemann, Bedřich Smetana und Igor Strawinsky spielen. Dabei geht es um in Bilder übersetzte Musik, um die Welt der Variation und darum, ob Partituren nicht auch ganz anders aussehen könnten - künstlerischer oder gar humorvoller.
 
Im Konzertablauf werden Ergebnisse aus den Workshops zu sehen sein, in denen sich Schüler und RSB-Musiker über die vergangenen Monate hinweg gemeinsam mit den Zusammenhängen von Musik und Malerei auseinandergesetzt haben. Auch das Publikum wird aktiv in das Geschehen auf der Bühne mit einbezogen.

Konzerte in Deutschland 

In Zusammenarbeit mit der Landesmusikakademie Berlin wird das Programm am 15. Juni 2015 um 11.00 Uhr als Schulkonzert im FEZ-Berlin wiederholt.
 
Nach einem Doppelkonzert mit Werken von Ludwig van Beethoven im vergangenen Januar am Kant-Gymnasium Spandau ist „Mit Pinsel und Bogen“ das zweite Projekt, das vom RSB gemeinsam mit einer Schule vorbereitet und gestaltet wird. Dabei ergeben sich für beide Seiten interessante neue Perspektiven und ungeahnte Möglichkeiten der kreativen Arbeit.

Konzerte in Berlin

Sonntag, 14. Juni 2015, 15.00 Uhr
Aula der Sophie-Scholl-Schule Berlin
(Elßholzstraße 34-37, 10781 Berlin)
 
Familienkonzert (empfohlen für Kinder ab 9 Jahren)
 
Steffen Tast, Leitung
Isabel Stegner und Steffen Tast, Moderation
Mitglieder des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin
 
„Mit Pinsel und Bogen“ - Ein buntes Orchesterkonzert zum Mitmalen
mit Musik von Joseph Haydn, Igor Strawinsky, Maurice Ravel, Charles Ives, John Adams, Georg Philipp Telemann u.a.
 
Karten für den 14. Juni zu 5 € (Kinder) und 10 € (Erwachsene)
beim Besucherservice des RSB
Telefon 030 - 202 987 15,
Charlottenstr. 56, 10117 Berlin | Mo-Fr 9-18 Uhr, Fax 030 - 202 987 29

   
Montag, 15. Juni 2015, 11.00 Uhr
FEZ-Berlin, Astrid-Lindgren-Bühne
(Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin)
 
Schulkonzert (empfohlen für Kinder ab 9 Jahren)
 
Steffen Tast, Leitung
Isabel Stegner und Steffen Tast, Moderation
Mitglieder des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin
 
„Mit Pinsel und Bogen“ - Ein buntes Orchesterkonzert zum Mitmalen
mit Musik von Joseph Haydn, Igor Strawinsky, Maurice Ravel, Charles Ives, John Adams, Georg Friedrich Telemann u.a.
 
Karten für den 15. Juni zu 4 €
über die Landesmusikakademie im FEZ-Berlin:
030 - 530 712 50



Christina Gembaczka
presse@rsb-online.de

Weiterführende Links:
http://www.rsb-online.de/