20.04.2013 08:33 Grüße von der Insel

Konzert Klassik: Gastdirigentin Karen Kamensek und Geiger Sasha Rozhdestvensky beim Sinfonieorchester Wupptertal

Gastdirigentin Karen Kamensek und Geiger Sasha Rozhdestvensky beim Sinfonieorchester Wupptertal

Anschließend gibt es ein Wiedersehen mit dem russischen Geiger Sasha Rozhdestvensky. Sasha Rozhdestvensky © Mina Angela

Von: GFDK - Gianna-Vera Nett

Auch in der aktuellen Spielzeit ist wieder eine Gastdirigentin beim Sinfonieorchester Wuppertal zu erleben: Am 28./29. April um 11/20 Uhr dirigiert die US-Amerikanerin Karen Kamensek das 8. Sinfoniekonzert und verschickt dabei Grüße von der (britischen) Insel. Seien Sie gespannt auf die Interpretation der Generalmusikdirektorin Hannovers von Haydns »Oxford«-Sinfonie!

Anschließend gibt es ein Wiedersehen mit dem russischen Geiger Sasha Rozhdestvensky, der bereits in der Saison 2010/11 die Herzen des Wuppertaler Publikums für sich gewinnen konnte. Von England geht es nun nach Schottland: In seiner »Schottischen Fantasie« für Violine und Orchester verarbeitete Max Bruch viele Volksweisen aus den High- und Lowlands.

Zu Bruchs Schülern gehörte der Engländer Ralph Vaughan Williams, der bedeutendste Komponist zwischen Elgar und Britten. Mit seinen neun Sinfonien marschiert er in den Fußstapfen Beethovens. Die Sechste von 1948 gehört zu seinen geheimnisvollsten Werken, da sie die vorangegangenen Kriegsjahre aufarbeitet und visionär endet.

So./Mo., 28./29. April 2013, 11/20 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

8. Sinfoniekonzert

Sasha Rozhdestvensky, Violine

Sinfonieorchester Wuppertal

Karen Kamensek, Leitung

Joseph Haydn: »Oxford«-Sinfonie Nr. 92 G-Dur

Richard Strauss: »Schottische Fantasie« Es-Dur op. 46
für Violine und Orchester
Ralph Vaughan Williams: Sinfonie Nr. 6 e-Moll

Konzerteinführung Montag um 19 Uhr mit Prof. Dr. Lutz-Werner Hesse.

Tickets: 13,90 € - 39,90 €
Für Studenten: Ab 10 Minuten vor Konzertbeginn gibt es auf allen noch
verfügbaren Plätzen gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises
Tickets für je 8 Euro.

Tickets sind erhältlich an allen bekannten KulturKarte-Vorverkaufsstellen,

telefonisch unter 0202-563 7666 oder im Internet über

www.sinfonieorchester-wuppertal.de.