16.12.2013 08:30 Bachs Weihnachtsoratorium

Konzert Klassik: Dirigent Enoch zu Guttenberg ist am 20.12. bei Odeon im Audimax Regensburg zu Gast

Enoch zu Guttenberg gibt Konzert im Regensburger Audimax

Bachs Passionen unter Enoch zu Guttenberg zu erleben, ist für jeden Zuhörer eine tiefe und emotional nahe gehende Erfahrung. © Markus C. Hurek

Enoch zu Guttenberg dirigiert Bachs Weihnachtsoratorium in Regensburg

Bild 2: Enoch zu Guttenberg © Tobias Schmitt

Von: GFDK - Hannes Eberhardt - 2 Bilder

Am Freitag, den 20. Dezember 2013 dirigiert Enoch zu Guttenberg das Orchester der Klangverwaltung und die Chorgemeinschaft Neubeuern bei den Odeon Concerten im Regensburger Audimax der Universität.

Von allen größeren Werken Bachs ist das festliche Weihnachtsoratorium mit seinem bezwingenden, strahlenden Eingangschor „Jauchzet, frohlocket!“ das populärste. Bachs Passionen unter Enoch zu Guttenberg zu erleben, ist für jeden Zuhörer eine tiefe und emotional nahe gehende Erfahrung.

Konzert in Deutschland

Denn diese Werke sind für ihn nicht einfach nur bedeutende Kompositionen, sondern ein existenzielles Bekenntnis, das bis an die Wurzeln des Menschseins reicht.

Guttenberg ist eine bezwingende, charismatische Künstlerpersönlichkeit: „Ich kann nicht lau sein. Ich will Musik emotional heiß machen“, sagte er einmal der Presse. Über 40 Jahre hat Guttenberg so musiziert – leidenschaftlich, eigenwillig, oft unbequem und manchmal auch unerbittlich.

Die Chorgemeinschaft Neubeuern und das Orchester der Klangverwaltung bilden das große Ensemble für Bachs Weihnachtsoratorium I – VI.

Solisten sind Sibylla Rubens (Sopran),

Gerhild Romberger (Alt),

Daniel Johannsen (Tenor) und Thomas E. Bauer (Bass).

 

Konzert in Regensburg


Freitag, 20. Dezember 2013 – 20 Uhr – Regensburg – Audimax der Universität

 

Enoch zu Guttenberg (Dirigent)

Chorgemeinschaft Neubeuern

Orchester der Klangverwaltung

 

Solisten:

Sibylla Rubens - Sopran
Gerhild Romberger - Alt
Daniel Johannsen - Tenor
Thomas E. Bauer - Bass

Programm:

BACH Weihnachtsoratorium I - VI

Karten bei ODEON CONCERTE unter Tel. 0941 – 29 60 00 bzw. www.odeon-concerte.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

 

 

Hannes Eberhardt
Konzert- und Festivalmanagement
Odeon Concerte
Schenkendorfstr. 9
93049 Regensburg
email: eberhardt@odeon-concerte.de
www.odeon-concerte.de

Weiterführende Links:
www.odeon-concerte.de