13.03.2013 08:20 Traditionsechter und schwungvoller Abend

Konzert Klassik: Authentisches Heimatprogramm in Bad Kissingen - Vier Gruppen sorgen beim Fränkischen Heimatabend am 18. März für urige Unterhaltung

Konzert Klassik: Authentisches Heimatprogramm in Bad Kissingen - Vier Gruppen sorgen beim Fränkischen Heimatabend am 18. März für urige Unterhaltung

Akkordeon © Peter Klopf

Von: GFDK - Sandra Schmelz

Die fränkische Kultur traditionsecht und schwungvoll weiterleben zu lassen – dieser Anspruch bildet seit Jahren den Kern der Fränkischen Heimatabende im Bad Kissinger Rossini-Saal. Die Förderung von Volksmusik, Volkstanz und Mundart der Franken wird regelmäßig durch Konzertabende mit Musik-, Gesangs- und Volkstanzgruppen aus der Region realisiert. Die nächste Ausgabe der Veranstaltungsreihe findet am Montag, den 18. März, um 19:30 Uhr unter der Moderation von Organisatorin Gabi Kanz statt.

 

Für den Fränkischen Heimatabend haben sich vier Gruppen angekündigt, die dem Publikum die verschiedenen Facetten des fränkischen Brauchtums näherbringen wollen. Traditionelles Liedgut mit modernem Sound – für diese Kombination stehen die Feuerbergmusikanten Langenleiten. Die Musikkapelle, die seit 2003 als eingetragener Verein besteht, hat sich vor allem auch in den letzten Jahren als umtriebig erwiesen. Im Sommer 2011 wurden sie zu einer sechstägigen Konzertreise nach Polen eingeladen und auch ihre CD „Augenblicke“ mit über zwanzig Kirchenliedern wurde veröffentlicht.

 

Die zweite Kapelle im Aufgebot des Fränkischen Heimatabends ist allerdings nicht weniger geschäftig. Die Handthaler Volkssänger haben in ihrer 80-jährigen Vereinsgeschichte so einiges erreicht. Durch zahlreiche Volksliedsendungen des Bayerischen Rundfunks haben sie so auch überregional an Bekanntheit gewonnen und sich in die Herzen zahlreicher Musikliebhaber gespielt. Ihr authentisches Bühnenprogramm wird am 18. März im Rossini-Saal außerdem von den Samets und den Maßbacher Volkstänzern ergänzt.

 

Eintrittskarten sind an der Abendkasse erhältlich. 




Sandra Schmelz

Veranstaltungsabteilung
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Am Kurgarten 1
97688 Bad Kissingen
presse.kultur@remove-this.badkissingen.de

 

Weiterführende Links:
http://www.badkissingen.de