02.11.2013 09:00 Mit Gewandhaus Brass Quintett

Konzert Klassik: 3. Meisterkonzert in Wiesbaden mit Iveta Apkalna an der Kurhausorgel am 11. November

Gewandhaus Brass Quintett tritt in Wiesbaden auf

Das Gewandhaus Brass Quintett beglückt das Wiesbadener Publikum. © Tobias Haupt

Iveta Apkalna tritt in Wiesbaden auf

Bild 2: Iveta Apkalna © Jens Schuenemann

Von: GFDK - Friederike Klostermann-Gruber - 2 Bilder

Als die aus Lettland stammende Organistin Iveta Apkalna  im Januar 2012 mit dem Genfer Orchester in Wiesbaden die Orgelsymphonie von Saint-Saëns spielte, hatte sie mit dem solistisch wenig glänzenden Werk kaum die Möglichkeit, ihr außergewöhnliches, weltweit bewundertes Können zu zeigen.

Konzert in Deutschland

Denn Sie hat es geschafft, dass die Orgel als Konzertinstrument aufgewertet und nicht nur als liturgisches Begleitinstrument wahrgenommen wird. Gelegentlich besondere und vor allem facettenreiche programmatische Akzente in den Meisterkonzerte zu setzen, war schon immer unser Anliegen, deshalb haben wir neben der 2-fachen ECHO-Preisträgerin ein Bläserquintett des berühmten Gewandhausorchesters Leipzig eingeladen. Ein abwechslungsreicher Konzertabend erwartet uns!

3. Meisterkonzert Wiesbaden 2013/14

im Kurhaus Wiesbaden

11. November 2013, 20.00 Uhr

Iveta Apkalna, Orgel

Gewandhaus Brass Quintett

 

Johann Christoph Pezel – Auszüge aus „Fünfstimmige blasende Music“

Johann Sebastian Bach – Contrapunctus I aus „Die Kunst der Fuge“ BWV 1080

& Präludium und Fuge D-Dur BWV 532

Michael Praetorius – Tänze aus „Terpsichore“

Felix Mendelssohn Bartholdy – Sonate Nr. 3 A-Dur op. 65

Georg Friedrich Händel – Concerto für Orgel und Bläser B-Dur op. 4 Nr. 2

Paul Dukas – Fanfare aus „La Péri“

Claude Debussy – La fille aux cheveux de lin

Camille Saint-Saëns – „Danse macabre“ für Orgel

Eugène Bozza – Sonatine

Thierry Escaich – Evocation II

Eugène Gigout – Grand Chœur dialogué für Orgel und Bläser

 

Karten für das Meisterkonzert Wiesbaden erhalten Sie zu 57/53/48/43/38/35/14 Euro zzgl. VVK 

  •            beim Veranstalter, Konzertdirektion Wolfgang,

Telefon: 0611-525092, www.meisterkonzerte-wiesbaden.de

  •            bei Tickets für Rhein-Main in der Galeria Kaufhof Wiesbaden, Tel. 0611-304808
  •            bei der Tourist Information Wiesbaden, Marktplatz 1, Tel. 0611-1729930
  •            in der Ticketbox Mainz, Kleine Langgasse 4, Tel. 06131-211500

 

 

Friederike Klostermann-Gruber
Konzertdirektion Kempf GmbH
Schöne Aussicht 34
65193 Wiesbaden
www.konzertdirektion-kempf.de

Weiterführende Links:
www.konzertdirektion-kempf.de