20.07.2012 07:49 inspirierende Konzerte mit ihrem Gespür für Exklusivität

Konzert Klassik: 20 Jahre - Botschafter der Musik - Oberstdorfer Musiksommer vom 26.7. bis 16.8.2012

Von: Festivalbüro des Oberstdorfer Musiksommer

Ein besonderer Meilenstein prägt in diesem Jahr den Oberstdorfer Musiksommer, der auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Freude und Stolz über das Erreichte spiegeln sich im Jubiläumsprogramm, denn viele Wegbegleiter und Jubilare werden vom 26. Juli bis 26. August 2012 zu ihrer Gratulationscour nach Oberstdorf und in die Region kommen.


Dazu zählen die renommierten Dozenten der Internationalen Meisterkurse, deren treue Verbundenheit und herausragende Arbeit das Herzstück der vielfältigen Nachwuchsförderung bildet. Beim Abend der Begegnung – seit Jahren der Geheimtipp des Festivals – werden sie mit exzellenter Kammermusik den Anlass gebührend feiern.


Seit 20 Jahren bereichert der Oberstdorfer Musiksommer das Kulturgeschehen im Allgäu. „So war es naheliegend“, erzählt der künstlerische Leiter und Gründer des Festivals Prof. Peter Buck, „dass wir für ein Jubiläumskonzert die Klassik auf Spurensuche in die Volksmusik schicken und die traditionellen musikalischen Wurzeln erblühen lassen, wenn sich klassisches Streichquartett mit Maultrommel und Zither verbündet sowie die Jodelgesangskunst erklingen wird.“


Diese Spurensuche setzt sich fort: mit den Wiener Facetten, die sich Mozart und seinen Erben widmen, mit dem Vokalkonzert von Singer Pur und führt die Festivalbesucher mit einer stimmungsvollen Konzertwanderung zum Dichterhaus nach Kornau oder zur virtuos-witzigen Premiere auf die Alpe Dornach, um endlich „Ferien vom Urlaub“ zu genießen.


Mehr über die inspirierenden Konzerte mit ihrem Gespür für Exklusivität und Qualität abseits vom Mainstream mit dem Württ. Kammerorchester, dem Trompeter Wolfgang Bauer, dem Klavierduo Stenzl und vielen weiteren renommierten Künstlern der internationalen Musikszene sowie exzellenten Nachwuchskünstlern wie dem Pianisten Joseph Moog oder dem Oboisten Ivan Podyomov erfahren Sie in der Programm-Broschüre – sie gibt den Startschuss zum Kartenvorverkauf ab 23. März 2012.


Attraktive MEHRWERT-Angebote ausgewählter Festivalpartner bereichern das Konzerterlebnis; BONUS-Konzerte danken den Mitgliedern für ihre langjährige Treue und Verbundenheit zum Jubilar.

 

Festivalbüro des Oberstdorfer Musiksommer | Bahnhofplatz 3 | 87561 Oberstdorf Tel 08322-700-467 | www.oberstdorfer-musiksommer.de  | info@oberstdorfer-musiksommer.de