05.03.2014 09:00 mit Werken von Bach, Brahms, Rachmaninoff u.a.

Konzert Klassik: 2. Sonatenabend mit Satomi Nishi am 15. März im Theater Regensburg

Satomi Nishi gibt Konzert im Theater Regensburg

Satomi Nishi schwebt bei eigenem Klavierabend über die Pianotasten. Quelle: Theater Regensburg

Von: GFDK - Clara Fischer

Die Japanerin Satomi Nishi, Solorepetitorin am Theater Regensburg, tritt immer wieder als Pianistin und musikalische Partnerin in Kammerkonzerten und Sonatenabenden auf.

Konzert in Deutschland

Im 2. Sonatenabend dieser Spielzeit bestreitet sie einen eigenen Klavierabend, bei dem sie nicht nur Werke der drei „Bs“ – Bach-Beethoven-Brahms – spielen wird, sondern auch die Fantasie-Sonate von Scriabin und eine Sonate von Sergei Rachmaninoff.

Konzert in Regensburg

 

2. SONATENABEND | mit Werken von Bach, Brahms, Rachmaninoff u.a. |

Samstag, 15.März 2014, 20 Uhr, Neuhaussaal


PROGRAMM

Johann Sebastian Bach (1685-1750):
Chromatische Fantasie und Fuge BWV903
Ludwig van Beethoven (1770-1827):
Sonate Nr.30 op.109
Alexander Scriabin (1872-1915):
Sonata-Fantasie (Sonate Nr.2) op.19

- Pause -

Johannes Brahms (1833-1897):
aus: 8 Klavierstücke Op.76: 1.Capriccio - 2.Capriccio - 7.Intermezzo - 8.Capriccio
Sergei Rachmaninow (1873-1943):
Sonate Nr.2 Op.36 (Fassung 1931)

Klavier Satomi Nishi

Satomi Nishi wurde in Osaka, Japan, geboren und erhielt schon früh Klavier- und Violinunterricht. Sie absolvierte ihr Studium und Meisterkurs an der Hochschule der Künste Kyoto, Japan. Als Austauschstudentin der Hochschule der Künste Kyoto studierte sie an der Hochschule der Künste Bremen; im Fach Klavier bei Prof. S. Seebass, im Fach Kammermusik bei Prof. T. Klug und im Fach Lied-Interpretation bei Prof. B. Kehring. Sie nahm an mehreren Internationalen Musikkursen teil; „Frühling in Hamburg", Toscanini Opera Association in Japan. Außerdem studierte sie bei U. Finazzi in Mailand.

Im 2003 hatte sie einen Klavierabend in Kyoto und trat als Solistin (2. Klavierkonzert von C.Saint-Saens) mit den Osaka-Philharmonikern auf. Sie war Klavierbegleiterin bei der Japan-Tournee des Dresdner Kreuzchors 2008. Als Repetitorin war sie bei der verschiedenen Opernhäuser in Japan tätig; an der Biwako-Hall (seit 2001), dem Kansai-Nikikai-Opera Theater (seit 2002), The College Operahouse (seit 2004) und New National Theatre in Tokyo (seit 2010). Seit der Spielzeit 2010/11 ist Satomi Nishi Solorepetitorin am Theater Regensburg.

Satomi Nishi ist Preisträgerin des Matsukata-Saals in Kobe, des Settsu- Musikfestivals in Osaka im Fach Klavierbegleitung und Stipendiatin des Primus der Yasuda-Lebensversicherung Quality of Life.

 

 

Theater Regensburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Clara Fischer

Bismarckplatz 7

93047 Regensburg