20.12.2013 09:00 Glanzlicht des Soul

Konzert: Jocelyn B. Smith, die Königin des Soul, stellt beim Kissinger Winterzauber am 23.12. ihr neues Album vor

Jocelyn B. Smith gibt beim Kissinger Winterzauber ein Konzert

Jocelyn B. Smith beim Kissinger Winterzauber: Experimenteller Pop trifft auf Chansons und Balladen, Beethovens Mondscheinsonate auf Rachmaninows Prélude in cis-Moll, Jazz auf Klassik. © Massaya Kato

Von: GFDK - Sandra Schmelz

Für die FAZ ist sie ein „Gesamtkunstwerk“ und für den Kissinger Winterzauber die wohl bedeutendste Soulstimme, die das Festival je erklingen ließ: Jocelyn B. Smith! Mit ihrem neuen Programm „Here I Am“ kommt sie am Montag, 23. Dezember, in den Max-Littmann-Saal des Regentenbau.

Außerhalb jeglicher gängiger Trends kehrt sie dabei zu ihrem Anfang zurück, dem Klavier. Experimenteller Pop trifft ab 19:30 Uhr auf Chansons und Balladen, Beethovens Mondscheinsonate auf Rachmaninows Prélude in cis-Moll, Jazz auf Klassik.

Konzert in Deutschland

Bis heute hat Jocelyn B. Smith über ein Dutzend Alben veröffentlicht. Zu ihren größten Erfolgen zählen der Gesangspart in Heiner Goebbels Orchesterwerk „Surrogate Cities“ und die goldene Schallplatte für den deutschen Titelsong zum Disney-Film „König der Löwen“. Sie sang mit Größen wie Udo Jürgens, Harald Juhnke und Paul Kuhn, um nur einige zu nennen. Eine bewegte Karriere, die Smith in ihrer neuen CDHere I Am“ feiert: 48 Jahre Musikerleben, 17 Jahre klassisches Lernen, 35 Jahre im Live-Geschäft, 20 Jahre Unterrichten und Workshops.

Bei ihrem Auftritt vor dem Brandenburger Tor am 19. Juni 2013 anlässlich des Besuchs von US-Präsident Barack Obama hat Jocelyn B. Smith unter anderem schon einen ihrer neuen Songs vorgestellt: Mit „Choose To Change“, ihrem Tribut an den verstorbenen Michael Jackson, verzauberte sie mehrere tausend geladene Gäste.

Konzert in Bad Kissingen

Eintrittskarten sind erhältlich in der Kur- und Tourist-Information am Kurgarten 1, im Alten Rathaus, telefonisch unter 0971 8048-444 oder unter folgender E-Mail-Adresse: kissingen-ticket@remove-this.badkissingen.de

 

 

Sandra Schmelz
Veranstaltungsabteilung
presse.kultur@badkissingen.de
www.badkissingen.de