18.03.2013 09:17 Jazz, Pop-Avantgarde und sizilianische Tradition

Konzert Jazz: Ein ganz besonderer Abend mit ETTA SCOLLO CON CELLO - Weiblich und lakonisch, intim und orchestral

Konzert Jazz: Ein ganz besonderer Abend mit ETTA SCOLLO CON CELLO - Weiblich und lakonisch, intim und orchestral

Etta Scollo Quelle: Café Hahn

Von: GFDK - Sabine Körner

Etta Scollo vereint Jazz, Pop-Avantgarde und sizilianische Tradition und hat 2007 damit sogar den deutschen Weltmusikpreis abgeräumt.


Diesmal ist sie mit Susanne Paul unterwegs, die mit ihrem Cello Etta Scollos vibrierende Kehle erst richtig zum Klingen bringt! Die beiden Frauen verweben in einem faszinierenden Spiel zwischen „Schein und Sein“ ihre ganz eigenen „Stimmen“ und garantieren einen ganz besonderen Abend: weiblich und lakonisch, intim und orchestral.

 

03. April 2013, Café Hahn Koblenz

Eintritt: VVK 18,00 Euro zzgl. VVK-Entgelte / AK 22,00 Euro / Förderverein ½ Preis.


Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur.

 

 

 

Sabine Körner

Café Hahn Koblenz

Neustr. 15

56072 Koblenz Rheinland Pfalz

Deutschland