19.08.2012 07:18 in Höchstform, möchte man meinen

Konzert Jazz: Christoph Stiefel - LIVE ist er mit seinem Trio noch intensiver

Quelle: Uwe Kerkau Promotion

Von: Uwe Kerkau

Nach 3 Studioalben (2006, 2008, 2010) des Inner Language Trios geht es jetzt bei der neuen CD "live!" für einmal nicht um das Vorstellen neuer Kompositionen (mit einer Ausnahme) oder um eine perfekte Tonstudio-Einspielung, sondern um den einzigartigen, nicht wiederkehrenden oder reproduzierbaren Moment eines Konzertes: Die Wechselwirkung zwischen der Band und dem Publikum, das totale Loslassen und Aufgehen im Moment, und die daraus entstehende Musik...

Christoph Stiefel befasst sich seit vielen Jahren intensiv mit der Verschiebung und Überlagerung rhythmischer Muster, inspiriert von einer Kompositionstechnik aus dem Mittelalter, der Isorhythmik, die er seit 1990 in seinem eigenen Trio manifestiert. Das Inner Language Trio bewegt sich zwischen Präzision und Entfesselung in einem modernen Jazz-Piano-Trio Sound, der unwiderstehliche rhythmische Energie produziert. Es entsteht eine Musik, die gleichzeitig komplex und einfach, intellektuell und emotional, abstrakt und sinnlich ist.

Der Schweizer Pianist ist seit mehr als 20 Jahren in der europäischen Jazz-Szene präsent und hat sich einen Namen gemacht mit seinen interessanten Band- und Solo-Projekten. Zu seinen Wegbegleitern gehören namhafte Größen wie z.B. Peter Erskine, Charlie Mariano, Dieter Ilg, Michel Benita, Roberto Gatto u.v.m.


Weiter geht es in Englisch mit Auszügen aus den engl. Linernotes:

Recorded in three cities (Saalfelden, Amburg and Munchen), Inner Language Trio Live also features bass player Thomas Lahns and drummers Lionel Friedli and Kevin Chesham. Not only providing a summary of eight years of work with the trio, the album also shows how the live environment can inspire musicians to an even higher level of intensity and expression. 'It can be really hard to let go when the red light in the studio is on', Stiefel says. On this collection, 'there is rhythmic complexity but also soul and sensitivity. There is also quite a portion of wildness'. A sensitive touch and tendency towards reflection characterises most of Stiefel’s work here, most notably on the haunting title track, whilst the latter quality is very much in evidence on the tempestuous and exciting Olympus Mons.

Stiefel admits that 'there is a danger that concepts can become more important than the music and I am aware of that'. Fortunately, this crucial awareness, which only comes with considerable experience and intuition, leads him to create striking melodies and affecting harmonic sequences for which his impressively intricate rhythms serve either as support or contrast. The angular groove of Isorhythm #2.2 sits comfortably alongside the eloquent lyricism of New Waltz For Nina or the textural explorations of Eliane.

Stiefel is also a fluid and articulate improviser and the performances on Inner Language Trio Live display a remarkable level of group interaction and empathy. .. the music here is a thrilling, exuberant and purposeful demonstration of his abundant talents.

Christoph Stiefel Inner Language Trio LIVE!

Basho Records / Rough Trade (D) EAN 832929003929

Veröffentlichung: 31. August 2012

Vertrieb Österreich: LOTUS / Vertrieb Schweiz: SMART

 

KONZERTE INNER LANGUAGE TRIO 2012/2013

Fr. 31. Aug 2012 Basel, Tinguely Museum 16h (mit Isorhythm Orchestra *)

Fr. 31. Aug 2012 Basel, Birds Eye (mit Isorhythm Orchestra *)


Sa. 1. Sept 2012 Basel, Birds Eye (mit Isorhythm Orchestra *)

So. 2. Sept 2012 Muri, Musik im Ochsen (mit Isorhythm Orchestra *)

Do. 6. Sept 2012 Weinstadt (D), Jazzclub Armer Konrad

Sa. 8. Sept 2012 Schloss Agathenburg (D)

Fr. 14. Sept 2012 St.Wendel 22. Internationale Jazztage (mit Isorhythm Orchestra *)

Sa.15. Sept 2012 Wiesbaden (D), Klangwerk


Di. 9. Okt 2012 London, Pizza Express Jazz Club Soho – CD-Release UK

Mi. 10. Okt 2012 Ambleside, Cumbria (UK)

Do. 11. Okt 2012 Newcastle upon Tyne (UK)

Fr. 12. Okt 2012 Dartmouth, Devon (UK)

Di. 16. Okt 2012 Kassel (D), Theaterstuebchen

Mi. 17. Okt 2012 Luzern, Jazzkantine

Do. 18. Okt 2012 Zürich, Moods CD-Taufe CH


Di. 13. Nov 2012 London, Swiss Embassy

Mi. 14. Nov 2012 London, London Jazz Festival (mit englischen Gastmusikern)

Do. 15.Nov 2012 Berlin (D), Kunstfabrik Schlot

Fr. 16. Nov 2012 Berlin (D), Kunstfabrik Schlot

Sa. 17. Nov 2012 Berlin (D), Kunstfabrik Schlot

Do. 22. Nov 2012 Bern, Widmarhallen Beejazz

Fr. 23. Nov 2012 Genf, AMR


Do. 24. Jan 2013 Uster, Jazzclub Container

Fr. 25. Jan 2013 Germering, Stadthalle

Sa. 26. Jan 2013 Bamberg, Jazzclub


Mi. 6. März 2013 Tilburg (NL), Paradox

Do. 7. März 2013 Frankfurt (D), Romanfabrik


* Inner Language Trio mit Gästen (Isorhythm Orchestra) :


Matthieu Michel : trumpet

Sara Büchi, voice

Domenic Landolf, ts, bcl

Adrian Mears, tb

Christoph Stiefel, piano

Arne Huber, bass

Kevin Chesham, drums

 

www.christophstiefel.ch

www.myspace.com/christophstiefeltrio

 

In Zusammenarbeit mit Bayerischer Rundfunk

 

Uwe Kerkau Promotion
Hammermühle 34
D-51491 Overath

Tel ++49 (0) 22 06 / 80 00 7
Fax ++49 (0) 22 06 / 80 77 6

u.kerkau@remove-this.uk-promotion.de

Weiterführende Links:
http://www.christophstiefel.ch/