06.05.2012 07:20 Planten un Blomen 23. / 24. Juni 2012

Jazz Open Hamburg Planten un Blomen - Das außergewöhnlichen Festival im Herzen der Stadt Hamburg hat Kultstatus

Von: Gabriele Benedix

Zwei Tage bieten wir Jazz bei freiem Eintritt und in der lockeren Atmosphäre des Parks Planten un Blomen. Seit 1996 zeigen dort Hamburger Musiker und Gäste die aktuellen Strömungen im Jazz - und das vor jährlich bis zu 10.000 Zuhörern.

Das Festival wird veranstaltet vom Jazzbüro Hamburg in Kooperation mit der NDR Jazzredaktion. ...Sommer in Hamburg. Die Menschen strömen in die Parks, Sonnenhungrige genießen die warmen Strahlen, Kinder toben, gegenüber grillt eine Großfamilie... und plötzlich:

Von irgendwoher fliegen Töne ins Ohr der Parkbesucher. Was da klingt ist teils vertraut, teils eigenartig, teils schön, teils schräg - und lockt, herauszufinden, woher die Klänge kommen...

Unter anderem dabei:
NDR Bigband feat. Kalle Kalima,
Uschi Brühning & Ernst-Ludwig Petrowsky,
Count Pauli Big Band,
Aquarian Jazz Ensemble,
u.v.m.

und: Avantgarde Jazz meets Traditional - die Gruppe Eisenrot & Addi Münster's Old Merrytale Jazzband.

Planten un Blomen
23. / 24. Juni 2012

Jazzbüro Hamburg e.V.
Spritzenplatz 12
22765 Hamburg

jazzbuero@jazzbuero-hamburg.de

www.jazzbuero-hamburg.de

www.jazz-moves.com