03.02.2012 07:53 Wann: Freitag, 10. Februar 2012

Frankfurt - YOU FM präsentiert das Music Discovery Project 2012 - Feiste Götter, wahre Helden – Classic meets Pop

Martin O Foto: hr/Thomas Buchwalder

Von: Carolin Oppermann

Wenn Beatboxing auf Harfe und gesungener Comedypop auf das hr-Sinfonieorchester trifft, dann ist es wieder so weit: YOU FM präsentiert zum sechsten Mal das Music Discovery Project.


Am 10. Februar verschmelzen in der Jahrhunderthalle in Frankfurt musikalisch weit entfernte Welten miteinander, denn Classic meets Pop. Los geht’s um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Die Tickets für dieses spektakuläre Konzerterlebnis kosten 24 Euro im Vorverkauf, für Schüler, Studis und Azubis sogar nur 14 Euro.

Beim Music Discovery Project sind das A-cappella-Trio „Ganz Schön Feist" und der Beatboxer Martin O. zu Gast, wobei die Bezeichnung Beatboxer es nicht ganz trifft. Der Schweizer ist nicht nur Sänger, Musiker und Komponist, sondern gleichzeitig ein wahrer Stimmakrobat.

Wenn er loslegt, lässt er mit seiner Stimme die unterschiedlichsten Geräuschwelten unglaublich lebendig werden. Er entführt sein Publikum mal eben auf einen Autobahnmittelstreifen und im nächsten Moment schon in den Orient. Paavo Järvi, der Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters, leitet das ungewöhnliche Konzert.

Ein Höchstmaß an Musikalität, Humor und Unerschrockenheit bringen alle mit, denn sie begegnen dem imposanten, mythenbeladenen Klanguniversum von Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen". Deshalb ist das Motto „Feiste Götter, wahre Helden" auch der passende Untertitel des Music Discovery Projects 2012.

Tickets dafür sollten bald gesichert werden, denn die letzten Music Discovery Projects waren bereits früh ausverkauft.

Das Music Discovery Project 2012
Wann: Freitag, 10. Februar
Wo: Jahrhunderthalle Frankfurt, Pfaffenwiese
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 24 Euro (Vorverkauf), 14 Euro für alle Schüler, Studis und Azubis
Moderation: YOU FM-Moderator Daniel Boschmann
Infos: www.YOU-FM.de und www.hr-sinfonieorchester.de

Mehr zum Thema:

http://www.freundederkuenste.de/startseite/einzelansicht/article/music_discovery_project_feiste_goetter_wahre_helden_wagners_ring_des_nibelungen_mit_hr_sinfonieo.html

Carolin Oppermann


coppermann@remove-this.hr-online.de