14.02.2014 08:30 Atze Musiktheater Berlin, 16 Uhr

Familienkonzert am 16.02. - Berlin Brass und das Blechbläser- ensemble des RSB erzählen "Die Abenteuer des Pirmin Picc"

Berlin Brass und das Blechblaseserensemble des RSB geben ein Familienkonzert

Die Mitglieder von Berlin Brass möchten ihre Begeisterung für die Musik und das Musizieren an ihre jungen Kollegen weitergeben, die dieses Mal eben nicht nur zuhören, sondern selbst auf der Bühne mitspielen können. © Kai Bienert

Von: GFDK - Christina Gembaczka

Junge Blechbläser spielen mit Berlin Brass, dem Blechbläserensemble des RSB, am 16. Februar 2014 um 16 Uhr im Atze Musiktheater ein Geschichtenkonzert für Familien.

Darin erlebt der kleine Pirmin Picc auf der Jagd nach den Dieben seiner geliebten Trompete viele Abenteuer, die ihn durch die ganze Welt und bis hinaus ins Universum führen. Die Erzählung wird vom Schüler Hani Kamal vorgetragen, der 2013 den Berliner Vorlesewettbewerb gewann.

Konzert in Deutschland

Bereits Tage vor dem Konzert treffen sich über 30 kleine Musiker, die sich vorab anmelden konnten, mit ihren erwachsenen Kollegen zu intensiven Proben, um das gespielte Repertoire von Barock bis Blues, von Konzert- bis Filmmusik, von Giovanni Gabrieli bis Paul McCartney einzuüben. Die Mitglieder von Berlin Brass möchten so ihre Begeisterung für die Musik und das Musizieren an ihre jungen Kollegen weitergeben, die dieses Mal eben nicht nur zuhören, sondern selbst auf der Bühne mitspielen können. Gegen Ende des Konzertes wartet auf die Zuhörer auch noch eine besondere Überraschung.

Konzert in Berlin

Die Kinder aus dem Publikum haben vor und nach dem Konzert wieder die Gelegenheit, die zu hörenden Blasinstrumente auszuprobieren, die freundlicherweise von der Firma Yamaha zur Verfügung gestellt werden.
 

Sonntag, 16. Februar 2014, 16.00 Uhr

Atze Musiktheater Berlin

BerlinBrass - Blechbläserensemble des RSB

Jörg Lehmann, Idee, Leitung und Bassposaune

Martin Kühner, Horn

Jens Jouvenal, Trompete

Sören Linke, Trompete

Jörg Niemand, Trompete

Anita Wälti, Trompete

Robert-Joachim Franke, Posaune

Naomi Yoshida, Posaune

Hartmut Grupe, Posaune

Ulrike Gäbel, Bassposaune

Axel Meier, Schlagzeug

Hani Kamal, Vorleser

 

„Die Abenteuer des Pirmin Picc“ – ein Geschichten-Mitmachkonzert

für junge Blechbläser an der Seite von Orchestermusikern

Mit Musik von u. a. Giovanni Gabrieli, Georg Friedrich Händel,

Piotr I. Tschaikowsky und Paul McCartney

 

+++ Empfohlen für Zuhörer ab 7 Jahren +++

 

Präsentiert von zitty Berlin, dem Stadtmagazin des Tagesspiegels

 

Karten zu 5 € für Kinder und 10 € für Erwachsene

im Besucherservice des RSB

Telefon 030 – 202 987 15, tickets@rsb-online.de

Charlottenstr. 56, 10117 Berlin

Mo – Fr 9 – 18 Uhr, Fax 030 – 202 987 29

www.rsb-online.de

 

 

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christina Gembaczka
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
presse@rsb-online.de
www.rsb-online.de

Weiterführende Links:
http://www.rsb-online.de