02.04.2015 08:30 Viel los in Hamburg

Elbphilharmonie: Am 9.4. spielt das Gustav Mahler Jugenorchester - am 10. und 12.4. Konzerte mit Simone Kermes

Das Gustav Mahler Jungendorchester gibt Konzert in Hamburg

Das Gustav Mahler Jungendorchester gibt Konzert in Hamburg. © Cosimo Filippini

Starsopranistin Simone Kermes gibt Liederabend

Starsopranistin Simone Kermes gibt Liederabend. © Gregor Hohenberg

Von: GFDK - Elena Wätjen

Es war niemand Geringeres als Claudio Abbado, der 1986 in Wien das Gustav Mahler Jugendorchester initiierte. Heute gilt das Orchester als die erfolgreichste Talentschmiede für Nachwuchsmusiker aus ganz Europa – die Mitglieder werden jedes Jahr aus rund 2.000 Bewerbern in Probespielen ausgewählt.

In der Reihe »Nordic Concerts« bringen die jungen Talente am 9. April die »Auferstehungs-Symphonie« ihres Namensgebers in die Laeiszhalle. Am Dirigentenpult steht Jonathan Nott, der britische Chefdirigent der Bamberger Symphoniker; die EuropaChorAkademie übernimmt den Chorpart, und Chen Reiss (Sopran) und Christa Mayer (Alt) sind als Gesangssolisten zu erleben.

Konzerte in Deutschland

Am 12. April präsentiert Starsopranistin Simone Kermes ihre außergewöhnliche Gesangskunst bei einem Liederabend im Kleinen Saal der Laeiszhalle. Begleitet wird sie bei ausgewählten Liedern von Rossini, Schubert, Fauré, Bellini, Purcell, Strauss und Wolf vom italienischen Pianisten Riccardo Rocca. Bereits am 10. April ist die temperamentvolle Sängerin beim Talk im Kulturcafé zu erleben.

Konzerte in Hamburg

Do 09.04. / 20.00 Uhr / Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Nordic Concerts: Gustav Mahler Jugendorchester
EuropaChorAkademie
Chen Reiss, Sopran
Christa Mayer, Alt
Jonathan Nott, Dirigent
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 2 c-Moll für Sopran, Alt, Chor und Orchester
»Auferstehungs-Symphonie«
€ 48 / 42 / 35 / 27 / 15 / 8
Einführung um 19.15 Uhr im Kleinen Saal

Fr 10.04. / 18.00 Uhr / Elbphilharmonie Kulturcafé
Talk im Kulturcafé mit Simone Kermes

Simone Kermes, Gespräch
Melanie von Bismarck, Moderation
Eintritt frei
In Kooperation mit concerti

So 12.04. / 20.00 Uhr / Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Liederabende: Simone Kermes ● Riccardo Rocca
Simone Kermes, Sopran
Riccardo Rocca, Klavier
Ausgewählte Lieder von Gioachino Rossini, Franz Schubert, Gabriel Fauré, Vincenzo Bellini, Henry Purcell, Richard Strauss und Hugo Wolf
€ 45 / 36 / 27 / 11

Weitere Informationen

Informationen, Karten und Abonnements erhalten Sie auf der Homepage, im Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen, Barkhof 3, 20095 Hamburg, sowie in der Konzertkasse Laeiszhalle. Tickethotline: 040 357 666 66, tickets@elbphilharmonie.de. Seit der Saison 2014/2015 gibt es bei Buchungen über das Internet einen Online-Rabatt von 3%.

 

Elena Wätjen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
HamburgMusik gGmbH
Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft
Dammtorwall 46
D - 20355 Hamburg
elena.waetjen@elbphilharmonie.de

Weiterführende Links:
www.elbphilharmonie.de