22.09.2012 07:03 am 22. September, 19.30 Uhr im Theater Gera

Die MDR FIGARO NACHT mit Jazz, Klassik und Filmmusik - Caroline Henderson in Gera

Caroline Henderson in Gera /Foto (c) Stephen Freiheit/Sony Musik und Promo

Von: Petra Saalbach

Leipzig (ots) - Jazz, Klassik und Filmmusik gehen bei der MDR FIGARO NACHT am 22. September, 19.30 Uhr im Theater Gera, eine einzigartige Verbindung ein. Das MDR SINFONIEORCHESTER begleitet die Jazzsängerin Caroline Henderson. Moderator Thomas Bille diskutiert mit seinen Talkgästen die Situation der Kultur in Gera. MDR FIGARO überträgt live, Ausschnitte des Konzerts sind am 27. September, 23.05 Uhr im MDR FERNSEHEN zu erleben.

Das Publikum im Theater Gera sowie Hörer, Zuschauer und Nutzer von MDR.DE erwartet ein außergewöhnliches Programm: Das MDR SINFONIEORCHESTER unter Leitung von Florian Ludwig spielt klassische Stücke von Mozart, Glinka und Schostakowitsch, dazu Filmmusiken von John Adams oder Erich Korngold. Den Bariton Johannes Beck vom Ensemble der Bühnen Gera begleitet es bei der Arie des Escamillo aus der Bizet-Oper "Carmen" ebenso wie die dänische Jazzsängerin Caroline Henderson und Band.

Publikum und Kritiker feiern die Sängerin für ihr Charisma und für die Leichtigkeit, mit der sie Genregrenzen auflöst und ihren Vocal Jazz mit Pop-Appeal auflädt. Im zweiten Teil des Konzertabends wird sie mit ihrer Band und dem MDR SINFONIEORCHESTER Songs ihres neuen Albums präsentieren.

Debatte um Geras Kultur

Im Gespräch mit MDR FIGARO-Moderator Thomas Bille, der durch den Abend führt, ist Kay Kuntze, Generalintendant der Theater&Philharmonie Thüringen. Zu Wort kommen ebenso Geras Oberbürgermeisterin Viola Hahn sowie der Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller. Für Diskussionsstoff wird unter anderem die aktuelle Situation am Theater Gera sorgen, aber auch das am Geldmangel gescheiterte städtische Otto-Dix-Museum.

MDR sendet trimedial

MDR FIGARO überträgt den mehr als zweistündigen Konzertabend ab 19.30 Uhr live in seinem Programm. Internetnutzer können ihn im Live-Videostream unter www.mdr-figaro.de miterleben. Im MDR FERNSEHEN ist das Konzert mit Caroline Henderson und dem MDR SINFONIEORCHESTER am 27. September, 23.05 Uhr in der Reihe "Erlebnis Musik" zu sehen.

Über die Situation des Theaters Gera können Interessierte in einem Blog unter meinfigaro.de diskutieren.

Näheres zur MDR FIGARO-Nacht finden Sie auch unter www.mdr-figaro.de

Pressekontakt: Petra Saalbach, MDR Kommunikation, Tel.: (0341) 3 00 64 73; presse@mdr.de