09.12.2014 09:00 Mit Edoardo Zosi und Jacques Mercier

Beim 4. Sinfoniekonzert in der Historischen Stadthalle Wuppertal wird es temperamentvoll und emotional

Edoardo Zosi gibt Konzert in Wuppertal

Der italienische Violinist Edoardo Zosi bringt viel südländisches Temperament mit. © Vico Chamla

Von: GFDK - Lena Voss

Mit dem italienischen Violinisten Edoardo Zosi und dem französischen Dirigenten Jacques Mercier sind zwei besondere Vertreter der südeuropäischen Musikkultur zu Gast im 4. Sinfoniekonzert am 14./15. Dezember 2014.

Doch nicht nur Solist und Dirigent, auch das Programm bringt viel südländisches Temperament in die Historische Stadthalle: Mit Albert Roussel (»Suite en fa« op. 33), Ernest Chausson (»Poème« für Violine und Orchester) und Hector Berlioz (Auszüge aus »Roméo et Juliette«) stehen die französischen Kompositionen im Mittelpunkt des Konzerts, für das der langjährige künstlerische Leiter und Dirigent des Orchestre National d’Île-de-France, Jacques Mercier, wie geschaffen zu sein scheint. Einzig der Komponist Pablo de Sarasate stammt aus Spanien.

Konzert in Deutschland

Seine »Zigeunerweisen« op. 20 stellen einerseits eine echte Herausforderung für jeden Violinisten dar, fordert er doch in seiner Spielanweisung eine „freie Wiedergabe“ um dem Charakter einer improvisierten Zigeunermusik möglichst nahe zu kommen. Andererseits bietet es viel Raum für eine eigene Interpretation des Solisten, welche dem Werk bei jeder Aufführung einen nahezu individuellen Charakter verleihen kann.

Konzert in Wuppertal

So, 14. Dezember 2014, 11 Uhr


Mo, 15. Dezember 2014, 20 Uhr
Historische Stadthalle Wuppertal, Großer Saal

4. Sinfoniekonzert

Edoardo Zosi, Violine
Sinfonieorchester Wuppertal
Jacques Mercier, musikalische Leitung

Albert Roussel: »Suite en fa« op. 33
Ernest Chausson: »Poème« für Violine und Orchester
Pablo de Sarasate: »Zigeunerweisen« op. 20
Hector Berlioz: Auszüge aus »Roméo et Juliette«

Konzerteinführung Montag 19 Uhr mit Prof. Dr. Lutz-Werner Hesse

Karten:
Einzelkarten: 12,00 EUR – 39,50 EUR / erm. 6,00 – 19,75 EUR
Kulturkarte Ticket-Hotline (0202) 5 63 76 66
CityCenter Schlossbleiche 40, 42103 Wuppertal
und alle bekannten KulturKarte-Vorverkaufsstellen
Online-Buchung: www.kulturkarte-wuppertal.de

 

 

Lena Voss
Konzertpädagogik & Öffentlichkeitsarbeit
Sinfonieorchester Wuppertal
l.voss@sinfonieorchester-wuppertal.de

Weiterführende Links:
www.kulturkarte-wuppertal.de