31.01.2015 08:00 Komödie

The Interview - aberwitzige Satire über zwei amerikanische TV-Journalisten

The Interview kinofilm

Vor Ort in Nordkorea erweist sich der vermeintlich einfache Plan als komplizierter als erwartet, zumal sich Dave alsbald mit Kim anfreundet; (c) Sony Pictures

The Interview kinoThe Interview filmkino aktuell komoedie aktuell
Von: GFDK - Sony Pictures/kino.de

Weil auch Kim Jong-un zur Fangemeinde des oberflächlichen Celebrity-Talkmasters Dave Skylark gehört, gelingt es Skylarks rechter Hand Aaron Rapoport, ein Interview mit dem nordkoreanischen Diktator an Land zu ziehen.

The Interview demnächst im Kino

Kurz vor der Abreise der beiden TV-Männer nach Pjöngjang schaltet sich die CIA ein und beauftragt sie, Kim mit einem langsam wirkenden Gift zu liquidieren. Vor Ort in Nordkorea erweist sich der vermeintlich einfache Plan als komplizierter als erwartet, zumal sich Dave alsbald mit Kim anfreundet. Seth Rogen und James Franco nehmen als gut eingespieltes Team das Schreckensregime in Nordkorea aufs Korn. In einer Mischung aus "Der große Diktator" und "Inglourious Basterds" wird Geschichte neu geschrieben: Ein wilder Tanz auf dem Vulkan, der bestens unterhält.

Aberwitzige Satire über zwei US-Journalisten in Nordkorea

Kinostart: 05.02.2015