16.08.2012 07:31 Kinostart: 01.11.2012

Skyfall - Drittes Bond-Abenteuer mit Daniel Craig als 007, dessen Loyalität zu seiner Chefin M auf eine harte Probe gestellt wird

Skyfall - Daniel Craig Foto: Sony Pictures

Von: Kino.de 11 Bilder

Diesmal kommt die Gefahr von innen: James Bond selbst steht im Kreuzfeuer wegen Ereignissen, die er selbst längst verdrängt hat. 007 gilt als Schlüssel zur Aufdeckung von Indiskretionen seiner Chefin M in ihrer Vergangenheit. Die Zukunft des MI6 steht auf dem Spiel, wenn es Bond nicht gelingt herauszufinden, wem an der Zerstörung des Geheimdienstes gelegen ist, und die Gefahr zu beseitigen, auch wenn der persönliche Preis hoch ist.

Kritik

Nach der wilden Raserei von "Ein Quantum Trost" kehrt "Skyfall", der dritte Einsatz von Daniel Craig als James Bond in der insgesamt 23. filmischen 007-Mission, zu der gelungenen Mischung aus intensivem Drama und entfesselter Action zurück, mit der "Casino Royale" den längstgedienten Agenten seiner Majestät in die Gegenwart katapultierte.

Von Sam Mendes, mit dem Craig bereits bei "Road to Perdition" arbeitete, mit der Klasse eines Oscar-Gewinners inszeniert, lockt dieser Jubiläums-Bond (50 Jahre!) zudem mit einer hochkarätigen Besetzung, der u. a. Javier Bardem und Ralph Fiennes angehören.

Großbritannien

Daniel Craig
Ralph Fiennes
Albert Finney

Regie: Sam Mendes
Verleih: Sony Pictures

www.kino.de