07.01.2015 08:00 Leben auf dem Berliner Straßenstrich

Julia - berührender Dokumentarfilm über eine Transsexuelle aus Litauen

Julia kino

Julia K.: Eine Transsexuelle aus Litauen mit Einser-Abitur und ausgezeichnetem Diplom von der Kunstschule; (c) GMfilms

Julia filmJulia dokumentarfilmkino aktuellfilm aktuell
Von: GFDK - GMfilms/kino.de

Die transsexuelle Fotografin und Filmemacherin J.Jackie Baier begegnete Julia K. in einer Berliner Bar, als sie selbst anschaffen ging.

Julia demnächst im Kino

Die beiden verbindet sofort eine Sympathie und so gern wie Baier fotografierte, ließ Julia sich fotografieren. Das Porträt dieser selbstbestimmten Frau lässt niemanden kalt, erzählt es doch von einer gesellschaftlichen Außenseiterin einerseits, doch im Grunde vom Mut, sein Leben absolut authentisch zu leben. Ein Film, der Fragen aufwirft über uns, unser eigenes Leben und die Gesellschaft.

wichtiger als Geld und Karriere sind ihr ihre absolute Autonomie

Kinostart: 08.01.2015

Quelle: kino.de