19.02.2012 07:46 Der Siegerfilm der Hauptkategorie "Bester Film" heisst "Würde"

Filmnews: Bei einer glamourösen Gala wurden gestern Abend die Gewinner des vierten 99FIRE-FILMS-AWARDS bekanntgegeben

obs/EXIT-MEDIA GmbH

Von: Anja Medau

Bei einer glamourösen Gala wurden gestern Abend die Gewinner des vierten 99FIRE-FILMS-AWARDS bekanntgegeben.

Über 800 Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden im Berliner Admiralspalast. Unter Ihnen Hans Weingartner, Alissa Jung, Ursula Karven, Marcus Schenkenberg, Desiree Nick und viele mehr. Aus 5973 angemeldeten Teilnehmern haben es 1559 Teams geschafft, in 99 Stunden einen 99 Sekunden Film zu produzieren.

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien: - Bester Film (9999EUR): "Würde" von Anna Ewelina (München) - Beste Kamera (999EUR): "TURBO 500" von Mark Feuerstake (Duisburg) - Beste Idee (999EUR): "Das letzte Lächeln" von Janne Strittmatter Offenburg) - Sonderpreis der Jury by Constantin Film (999EUR): "Ich glaub es hackt" von Sergej Grabinski (Oelde) - MyVideo.de Publikumspreis (999 Euro): "Stay Serious" von Mike Linde (Essen)

Die Vorgabe zum filmischen Thema beim lautete: "Put a Smile on your face". Außerdem musste die Zahl "500" in den Nachwuchsfilmen vorkommen.In der Jury saßen Constantin Film Geschäftsführer Torsten Koch, die Schauspieler Kai Wiesinger, Bettina Zimmermann, Roman Knitzka, Wotan Wilke Möhring und Natalia Avelon, Designer Wolfgang Joop und Regisseur Leander Haußmann sowie Giuseppe Fiordispina, Leiter Brand Marketing Communication der Fiat Group Automobiles Germany AG.

Unterstützt wurde der 99FIRE-FILMS-AWARD 2012 von FIAT.Fiat baut mit der Partnerschaft mit dem 99FIRE-FILMS-AWARD sein kulturelles Engagement weiter aus.Der 99FIRE-FILMS-AWARD wird umgesetzt von der Exit-Media GmbH, der Agentur für Brantertainment - spezialisiert auf die mediale Inszenierung von Marken und Produkten außerhalb klassischer Werbeformen in Berlin.

Pressekontakt: Anja Medau, Head of PR Tel: +49 (0) 30 / 24049 - 713 Email : presse@99fire-films.de www.99fire-films.de

Bildtext / Quellenhinweis zum Bild:Die Gewinner des diesjährigen 99FIRE-FILMS-AWARD bei der Preisverleihung mit der Jury.