21.01.2013 09:08 Wettbewerb komplett

Berlinale 2013 - 19 der 24 Filme des offiziellen Programms konkurrieren um den Goldenen und die Silbernen Bären

Berlinale 2013 - 19 der 24 Filme des offiziellen Programms konkurrieren um den Goldenen und die Silbernen Bären

Martina Gedeck und Jeremy Irons in Night Train to Lisbon von Bille August, Foto: Sam Emerson © 2012 Concorde Filmverleih

Von: Berliner Festspiele

Der Wettbewerb der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin ist komplett. 19 der 24 Filme des offiziellen Programms konkurrieren um den Goldenen und die Silbernen Bären. Folgende Länder sind im Wettbewerbsprogramm vertreten: Belgien, Bosnien und Herzegowina, Chile, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Hongkong/China, Iran, Kanada, Kasachstan, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Republik Korea, Rumänien, Russische Föderation, Schweiz, Slowenien, Spanien, Südafrika und USA.

Die feierliche Preisverleihung findet am Samstag, dem 16. Februar 2013 im Berlinale Palast statt. Als Abschlussfilm wird der Gewinner des Goldenen Bären gezeigt.

„Junge Talente und etablierte Filmkünstler präsentieren Filme, bei denen sich oft Realität und Fiktion verblüffend ähneln. Weltweit erlebt das Independent Cinema, die unabhängigen Filmproduktionen, einen Aufschwung. Schnell und turbulent: Das Leben ist hart aber unfair – macht aber trotzdem Spaß“, sagt Festivaldirektor Dieter Kosslick.

Folgende Filme komplettieren das Wettbewerbsprogramm:

Before Midnight
USA / Griechenland
Von Richard Linklater (Before Sunrise, School of Rock, Ich & Orson Welles)
Mit Ethan Hawke, Julie Delpy
Internationale Premiere / außer Konkurrenz

Dark Blood
Niederlande
Von George Sluizer (Utz, Spurlos, Der Commissioner – Im Zentrum der Macht)
Mit River Phoenix († 1993), Judy Davis, Jonathan Pryce, Karen Black
Internationale Premiere / außer Konkurrenz

Dolgaya schastlivaya zhizn (A Long and Happy Life)
Russische Föderation
Von Boris Khlebnikov (Koktebel, Svobodnoe plavanie, Sumasshedsay a pomoshch)
Mit Alexander Yatsenko, Eugene Sitiy, Anna Kotova
Weltpremiere

Night Train to Lisbon
Deutschland/Schweiz/Portugal
Von Bille August (Pelle, der Eroberer; Das Geisterhaus; Goodbye Bafana)
Mit Jeremy Irons, Mélanie Laurent, Jack Huston, Martina Gedeck, August Diehl, Christopher Lee, Charlotte Rampling
Weltpremiere / außer Konkurrenz

 

Prince Avalanche
USA
Von David Gordon Green (George Washington, All the Real Girls, Ananas Express)
Mit Paul Rudd, Emile Hirsch
Internationale Premiere

Uroki Garmonii (Harmony Lessons)
Kasachstan/Deutschland
Von Emir Baigazin - Debütfilm
Mit Timur Aidarbekov, Aslan Anarbayev, Mukhtar Andassov
Weltpremiere

Vic+Flo ont vu un ours (Vic+Flo haben einen Bären gesehen)
Kanada
Von Denis Côté (Les états nordiques, Curling, Bestiaire)
Mit Pierrette Robitaille, Romane Bohringer, Marc-André Grondin
Weltpremiere

W imię... (In the Name of)
Polen
Von Małgośka Szumowska (Leben in mir, 33 Szenen aus dem Leben, Elles)
Mit Andrzej Chyra, Mateusz Kościukiewicz
Weltpremiere


press@berlinale.de