14.10.2014 08:32 Reise des Schreckens

Rauf auf die Krimicouch mit Sebastian Fitzeks Psychothriller Passagier 23

Thrillerautor Sebastian Fitzek

Thrillerautor Sebastian Fitzek nimmt uns am 30.10. pünktlich zu Halloween, mit Passagier 23 auf eine Reise des Schreckens © Droemer Knaur

Von: GFDK - Droemer Knaur

Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt ... Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren.

Es geschah auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – und nie erfuhr er, was genau geschah. Seither ist er ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz ruft ihn eine seltsame alte Dame an: Er müsse unbedingt an Bord der „Sultan“ kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Und Martin erfährt, dass ein vor Wochen auf der „Sultan“ verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm …

Sebastian Fitzek nimmt uns mit auf eine Reise des Schreckens

Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.

Droemer Knaur 30. Oktober 2014