12.02.2016 07:39 derart umfassendste Bowie-Biografie

Musiker, Schauspieler, Pop-Chamäleon, Rock-Ikone: David Bowie – Die Biografie

Marc Spitz beleuchtet David Bowies Status als Ikone der alternativen Kunst- und Kulturszene, erforscht sein Verhältnis zu Themen wie Kunst, Kommerz, Buddhismus und Okkultismus (c) edel

Von: GFDK Redaktion

David Bowie – Die Biografie ist nach wie vor das aktuellste und umfangreichste Werk über einen der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts und die einzige derart umfassende Bowie-Biografie auf dem deutschen Markt. Am 8. Februar 2016 erscheint die aktualisierte Neuauflage mit einem Vorwort von Hollow Skai.


Der Autor und Musikjournalist Marc Spitz lässt darin zahlreiche Bowie-Begleiter wie Ex-Frau Angie Bowie, den früheren Manager Kenneth Pitt und Musikerin Siouxie Sioux zu Wort kommen. Die Biografie vermittelt einen Einblick in die Kultur im Nachkriegsengland, in die Mode- und Hippie-Szene des Londons der Swinging Sixties und in das von Sex und Drogen aufgeheizte Milieu der frühen 70er-Jahre, in dem Bowies Kunstfigur Ziggy Stardust das Licht der Welt erblickte. Ergänzt durch zahlreiche Fotografien aus Bowies Leben, wird sein Aufstieg zum internationalen Superstar in den 80er-Jahren spannend nachgezeichnet.

Marc Spitz beleuchtet zudem Bowies Status als Ikone der alternativen Kunst- und Kulturszene, erforscht sein Verhältnis zu Themen wie Kunst, Kommerz, Buddhismus und Okkultismus und befasst sich mit seinem komplizierten Familienleben.

Biografie David Bowie

Marc Spitz, geboren 1969 in New York, ist Musikjournalist, Schriftsteller und Dramatiker. Bekannt wurde er durch Beiträge für Magazine und Zeitschriften wie Spin, Maxim, New York Timesund Nylon.
Zusammen mit Brendan Mullen schrieb er das Buch "We Got The Neutron Bomb: The Untold Story of L.A. Punk". Sein Debütroman "Wann nur, wenn nicht jetzt?" sowie die Green Day-Biografie "Nobody Likes You" sind ebenfalls bei Edel erschienen.
Hollow Skai ist so alt wie der Rock’n’Roll selbst, arbeitet als Schriftsteller und Lektor und lebt in Hamburg. 2015 veröffentlichte er die Fiction-non-fiction-Autobiografie "Samuel Hieronymus Hellborn Memoiren eines Rockstar-Mörders".

David Bowie – Die Biografie
Aktualisierte Neuauflage, mit einem Vorwort von Hollow Skai
560 Seiten, Broschur, mit zahlreichen Abbildungen
Format 13,5 x 21 cm
€ 14,95 (D) / € 15,40 (A)
ISBN 978-3-8419-0461-4
Auch als E-Book erhältlich
Erscheinungstermin: 8. Februar 2016