28.08.2016 07:50 Das Buch zum Blog

Kochbuch des Jahres: Meine kleine Küche in New York

Das Smitten Kitchen-Buch - Meine kleine Kueche in New York

Deb Perelmans Küche ist nicht größer als ein begehbarer Kleiderschrank, doch was sie darin zaubert, begeistert monatlich Millionen Hobbyköche. Berlin Verlag

Von: GFDK - Berlin Verlag

Fünf Millionen kochbegeisterte Besucher des Blogs »Smitten Kitchen« pro Monat sprechen für sich: Deb Perelman ist eine der großen Sterne im Food-Blog-Universum. Nun erscheint ihr New York Times-Bestseller unter dem Titel »Eine kleine Küche in New York« am 1. September im Berlin Verlag auf deutsch.
 
Deb Perelmans Küche ist nicht größer als ein begehbarer Kleiderschrank, doch was sie darin zaubert, begeistert monatlich Millionen Hobbyköche. Das Erfolgsgeheimnis der jungen Familienmutter? Es kommt nicht das Teuerste auf den Tisch ... aber das Beste! In ihrem Kochbuch versammelt Deb Perelman über hundert neue Rezepte, illustriert mit selbstgemachten Fotos und hinreißenden Betrachtungen, leicht nachzukochen und unübertroffen köstlich.

Ob es sich um ihr unvergessliches Aprikosen-Frühstücks-Crumble, die raffinierten Champignons Bourguignon, ihr göttliches Backhähnchen oder die legendäre Rotwein-Mascarpone-Torte handelt:  Deb Perelmans Buch begeistert von der ersten bis zur letzten Seite mit den besten Rezepten aus New York. 

Jetzt im Buchhandel

Deb Perelman hat sich das Kochen selbst beigebracht und betreibt heute mit »Smitten Kitchen« das wohl erfolgreichste Food-Blog der Welt. Sie arbeitete als Schichtleiterin in einem Plattenladen, als Softeisverkäuferin, Kunsttherapeutin und IT-Journalistin. Heute widmet sie sich mit dem Kochen ihrer größten Leidenschaft und lebt mit Mann und kleinem Sohn in New York City.

Berlin Verlag / Bloomsbury Berlin / Berlin Verlag Taschenbuch