28.10.2012 09:00 Der Beginn einer neuen Zeit

Hörbuch: 1913 - Der Sommer des Jahrhunderts - Florian Illies über die Geburtsstunde unserer Moderne

Die Geschichte eines energiegeladenen Jahres

(c) Deutscher Taschenbuchverlag

Von: GFDK - Deutscher Taschenbuchverlag

1913 ist das Jahr, in dem unsere Gegenwart beginnt. In Literatur, Kunst und Musik werden die Extreme ausgereizt. Proust sucht nach der verlorenen Zeit, Rilke trinkt mit Freud, Strawinsky feiert das Frühlingsopfer - und in München stellt ein österreichischer Postkartenmaler namens Adolf Hitler seine Werke aus. Anfang und Ende, Triumph und Melancholie - alles verschmilzt, alles wird Kunst.

Virtuos wie kein anderer entfaltet Florian Illies das Panorama eines unvergleichlichen Jahres und setzt der Geburtsstunde unserer Moderne ein literarisches Denkmal.

 

Gelesen von Stephan Schad, 5 CDs, Laufzeit ca. 320 min

 

Über den Autor:

Florian Illies wurde 1971 geboren und studierte Kunstgeschichte in Bonn und Oxford. Nach einigen Jahren journalistischer Tätigkeiten übernahm er Ende der Neunziger Jahre die Leitung des Feuilletons einer der größten deutschen Tageszeitungen. Er wechselte 2008 als Ressortleiter für Feuilleton und Literatur zur »Zeit«. Illies war Mitgründer und Herausgeber der Kunstzeitschrift »Monopol«, heute ist er Partner des Berliner Auktionshauses »Villa Grisebach« und dort für die Kunst des 19. Jahrhunderts verantwortlich. Seine bislang vier Bücher verkauften sich über 1 Million Mal.

 

Pressestimmen:

NDR:

http://www.ndr.de/kultur/literatur/hoerbuch-tipp/illies101.html

HR:

http://www.hr-online.de/website/rubriken/kultur/index.jsp?rubrik=42810&key=standard_rezension_46472385

Süddeutsche Zeitung:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/-von-florian-illies-am-vorabend-der-katastrophe-1.1505528

Taz:

http://www.taz.de/!104253/


Welt:

http://www.welt.de/kultur/article106652004/Florian-Illies-reist-ins-Jahr-1913-zurueck.html

 

"1913 Der Sommer des Jahrhunderts" ist auch in einer am 25. Oktober 2012 im Fischerverlag erschienenen Druckverion erhältlich.

www.fischerverlage.de

 

Hörbuch:

Deutscher Taschenbuchverlag (1. November 2012)

Deutscher Taschenbuch Verlag
Friedrichstraße 1a
80801 München

Tel.: 089 / 38167 - 0
Fax: 089 / 34 64 28

Internet: www.dtv.de

Email: verlag@remove-this.dtv.de