26.07.2011 07:52 nichts für weicheier

Buch: Schneller als der Tod von Josh Bazell - brutal gut - brutal hart

S. Fischer Verlag

Von: S. Fischer Verlag

Pietro ist clever und smart und war Killer für die New Yorker Mafia. Er stieg aus und glaubt sich sicher – er ist erstens im Zeugenschutzprogramm und zweitens Arzt in einem Krankenhaus. Bis einer der alten Feinde eingeliefert wird. Diagnose: Krebs im Endstadium. Wenn er stirbt, ist Pietro geliefert. Die nächsten acht Stunden im Tollhaus der Klinik werden zum atemlosen Wettkampf um sein Leben...»Schneller als der Tod« ist ein adrenalingeladener Thriller mit Dialogen, so scharf geschliffen wie ein Skalpell. Josh Bazell schreibt extrem cool und schockierend unterhaltsam – so zynisch und komisch, als hätte Tarantino bei Dr. House Regie geführt.

Josh Bazell studierte Literatur und ist ausgebildeter Arzt. Sein erster Roman ›Schneller als der Tod‹ wurde in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und war in vielen Ländern Bestseller. Außerdem wurde er 2010 mit dem Deutschen Krimi-Preis ausgezeichnet. Josh Bazell lebt in Brooklyn und Barcelona.

Fischer (Tb.), Frankfurt; Auflage: 1 (8. Juni 2011)

 

Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Büro Frankfurt: Hedderichstraße 114, D-60596 Frankfurt, Fax 069-6062 414
Büro Berlin: Neue Grünstr.17, D-10179 Berlin, Fax 030-30 86 39 10

info@fischerverlage.de