25.03.2012 07:58 Tom Poulton. The Secret Art of an English Gentleman

Buch: Mr. Poultons Privatvergnügen - Die schockierenden Skizzenbücher eines Gentlemans

© courtesy TASCHEN

Von: Taschen Verlag - 5 Bilder

Thomas Leycester Poulton, Jahrgang 1897, war ein englischer Illustrator, der für Zeitschriften und medizinische Bücher arbeitete. Erst nach seinem Tod 1963 stellte sich heraus, dass er auch ein produktiver und einfallsreicher Erotikkünstler war.

Er hatte hunderte Skizzen und ausgearbeitete Zeichnungen von scheinbar ganz normalen Frauen in pornografischen Posen angefertigt, wie man sie im konservativen Nachkriegs-Großbritannien nie für möglich gehalten hätte.

Poultons größtes Talent bestand wohl im Porträtieren menschlicher Körper beim Geschlechtsverkehr, und weil er dies mit solcher Präzision bei Posen, Kleidungsstücken oder Frisuren tat, sind viele der Meinung, dass er bei den Orgien, die er zu Papier brachte, selbst dabei gewesen sein muss.

Seine Verbindungen zu einigen Akteuren im Profumo-Skandals des Jahres 1963 untermauern die Vermutung, dass er vielleicht sogar Stammgast der Parties war, die das britische Parlament zu dieser Zeit erschütterten. Sein privates Archiv blieb der Öffentlichkeit unbekannt, bis es in den späten 1990er Jahren beim Verkauf der umfangreichen Erotica-Sammlung eines in die Jahre gekommenen Yachtbesitzers auftauchte.

Tom Poultons Werk verrät uns nicht nur viel über Englands Society zwischen 1948 und 1963; seine Darstellung hemmungsloser Sexualität unter sichtlich erwachsenen non-professionals erreicht in seinen besten Arbeiten etwas Allgemeingültiges, das Ort und Zeit transzendiert.

Der Autor:
Jamie Maclean ist Mitbegründer der Erotic Print Society und hat seit 1993 zahlreiche limitierte Ausgaben über antike und moderne erotische Kunst veröffentlicht. Er lebt in London.

Die Herausgeberin:
Dian Hanson wurde 1951 in Seattle geboren. 25 Jahre lang hat sie verschiedene Herrenmagazine produziert, darunter Puritan, Juggs und Leg Show, bis sie 2001 schließlich Herausgeberin der TASCHEN Sexy Books wurde. Zu ihren zahlreichen Büchern für TASCHEN gehören The Big Penis Book, The Big Book of Legs und Bob’s World: The Life and Boys of AMG’s Bob Mizer. Sie lebt in Los Angeles.

TASCHEN Deutschland
Hohenzollernring 53
D-50672 Köln

Public Relations:
Dr. Christine Waiblinger
Tel.: +49-221-201 80 0
Fax: +49-221-201 80 865
c.waiblinger(at)taschen.com

Weiterführende Links:
http://www.taschen.com