22.07.2014 08:28 abenteuerroman

Buch: Lukas Hartmann feiert seinen 70. Geburtstag und stellt sein neues Jugendbuch vor

Lukas Hartmann stellt sein neues Jugendbuch vor

Am 27.8.2014 erscheint sein neues Jugendbuch Mein Dschinn. Diebesbanden, Verfolgungsjagden, Zauberduelle und die Suche eines Jungen nach seiner Mutter, über alle Grenzen hinweg (c) Diogenes

Von: GFDK - Diogenes Verlag

Der Schweizer Schriftsteller Lukas Hartmann schreibt Bücher für Erwachsene und für Kinder (Anna annA, Die wilde Sophie), die regelmäßig auf der Schweizer Bestsellerliste stehen; zuletzt Abschied von Sansibar. 1995 wurde er mit dem Schweizer Jugendbuchpreis ausgezeichnet.

Am 29.8.2014 feiert Lukas Hartmann seinen 70. Geburtstag

Am 27.8.2014 erscheint sein neues Jugendbuch Mein Dschinn. Diebesbanden, Verfolgungsjagden, Zauberduelle und die Suche eines Jungen nach seiner Mutter, über alle Grenzen hinweg – vereint in einem packenden Abenteuerroman für Kinder ab neun Jahren.

Worum geht es in Dschinn?

Lars, elf Jahre alt, hält es im Kinderheim nicht mehr aus. Er haut ab: Er will zu seiner Mutter, auch wenn keiner weiß, wo die ist. Ihr letzter Brief, den Lars in der Hosentasche mit sich trägt, kam aus Indien. Aber Indien ist weit weg. Gut, dass ein seltsamer alter Mann Lars zu Hilfe kommt: Kol heißt er und kennt sich mit Heilkräutern aus und vielen rätselhaften Dingen, sogar mit der Familiengeschichte von Lars?... Auf der Suche nach seiner Mutter gelangt der Junge nach Rom – wo ihn Roma-Kinder in ihr Lager mitnehmen und ihm das blitzgescheite Mädchen Suni weiterhilft – und am Ende tatsächlich nach Indien, wo Lars und seine Freunde all ihren Witz und all ihren Mut brauchen werden, um diejenigen auszutricksen, die seiner Mutter Böses wollen.

Diogenes Verlag, rg@diogenes.ch

Weiterführende Links:
http://www.lukashartmann.ch/