13.11.2012 07:00 Die Entwicklung von Van Goghs intensiven Schaffen

Buch: Das Leben von Van Gogh - Die Biographie von Steven Naifeh und Gregory White Smith

Das Leben von van Gogh - Die Biographie von  Steven Naifeh und Gregory White Smith

(c) Fischer Verlag

Von: Fischer Verlag

Standardwerk und Sensation: Nach vielen Jahrzehnten liegt endlich eine große, bahnbrechende, opulent illustrierte Biographie Vincent van Goghs vor, die alle bisherigen Lebensbeschreibungen übertrifft und einen völlig neuen Blick auf das Malergenie ermöglicht. Sie vereint große erzählerische Kraft mit psychologischem Feingefühl, neueste Forschungsergebnisse mit unbekannten Einblicken in van Goghs Leben: seine tiefe Verwurzelung in Kunst und Literatur, sein kompliziertes Liebesleben, den Kampf gegen seine psychische Erkrankung sowie die mysteriösen Umstände seines Todes.
Diese imposante, völlig neue und tief berührende Lebensbeschreibung eines der größten Künstler der Moderne wird auf lange Zeit hin Bestand haben.

 

Über die Autoren:

Gregory White Smith und Steven Naifeh studierten an der Harvard Law School. Steven Naifeh studierte zudem Kunstgeschichte in Princton. Er schreibt für zahlreiche Kunstmagazine und ist ein gefragter Dozent an mehreren Museen, u.a. an der National Gallery of Art. Zusammen haben sie mehrere Bücher über Malerei und Kunst geschrieben, u.a. den großen Bestseller ›Jackson Pollock‹, der von der Kritik hymnisch gefeiert wurde und für den sie auch den Pulitzer Preis erhielten.

 

Pressestimmen:

Welt:

http://www.welt.de/print/die_welt/literatur/article110880090/Aus-Versehen-erschossen.html

 

FAZ:

http://faz.iread.de/van-gogh-2/

 

Focus:

http://www.focus.de/kultur/kunst/literatur-vincent-van-gogh-der-unausstehliche_aid_839479.html

 

Das Buch ist im Fischer Verlag erschienen (Oktober 2012).

 

Amazon Buchbestellung:
Biographie von Steven Naifeh und Gregory White Smith: Das Leben von Van Gogh