19.12.2012 08:30 Wichtiges in lustige Erlebnisse gepackt

Buch: "Als die Kaffeemühle streikte" - Ulrike Strätlings Geschichten zum Vorlesen für Demenzkranke

"Als die Kaffeemühle streikte" - Ulrike Strätlings Geschichten zum Vorlesen für Demenzkranke

(c) Brunnen Verlag

Von: Brunnen Verlag

Durch die Pflege ihrer demenzkranken Mutter ist Ulrike Strätling zum Schreiben gekommen. Ihre Vorlese- und Rategeschichten unterhalten nicht nur, sondern sie wecken auch Erinnerungen. Daher drehen sich alle Geschichten um Dinge und Begriffe aus dem alltäglichen Leben. In einfachen Sätzen sind Uhrzeiten, Jahreszeiten, Farben, Wochentage und vieles mehr in ein lustiges Erlebnis gepackt. Manchmal gibt es auch etwas zum Raten, zum Mitmachen oder zum Ergänzen. Die Geschichten sind kurz gehalten, damit der Kranke nicht überfordert wird.

Die Autorin erlebt viele positive Reaktionen beim Vorlesen ihrer Geschichten. Desorientierte Menschen hören plötzlich lebhaft zu, die Augen strahlen. Anschließend wird oft aus dem eigenen Leben erzählt.

 

 

Über die Autorin:

Ulrike Strätling ist gelernte Erzieherin und betreut seit vielen Jahren ihre demenzkranke Mutter. Sie gehört zum Vorstand der Alzheimer-Gesellschaft Recklinghausen. In ihrer Heimatstadt Marl leitet sie die Alzheimersprechstunde und engagiert sich in einem Demenz-Café sowie in Gesprächskreisen für Angehörige von Demenzkranken.

 

 

Pressestimmen und weitere Links:

Offizielle Homepage:

http://www.geschichtenfuerdemenzkranke.de/

 

Lokalkompass:

http://www.lokalkompass.de/marl/ratgeber/ulrike-straetling-die-kraft-der-gluecksmomente-d66215.html

 

 

 

 

Brunnen Verlag (Dezember 2012)

Gottlieb-Daimler-Str. 22
D-35398 Giessen

Internet: www.brunnen-verlag.de

Email: info@remove-this.brunnen-verlag.de