28.10.2018 14:35 Werke hochkarätiger Künstler

Einzigartiges Besuchererlebnis auf der Art Düsseldorf

Leider ist die Kuenstlerin Dorothea Schuele auf der Art Duesseldorf nicht vertreten ihr Werk, Geheimbuendler waere eine Bereicherung für die Messe

Leider ist die Künstlerin Dorothea Schüle auf der Art Düsseldorf nicht vertreten ihr Werk, Geheimbündler wäre eine Bereicherung für die Messe. Foto: Dorothea Schüle

Von: GFDK - Ausstellungen

Mit dem Programm ihrer zweiten Auflage festigt die Art Düsseldorf das starke Profil ihrer Premiere und bietet ein einzigartiges Besuchererlebnis. In diesem Jahr zeigen 91 Galerien aus 19 Ländern Post-War und zeitgenössische Kunst.

Mit zusätzlichen Skulpturenplätzen, die großformatige Werke hochkarätiger Künstler zeigen, schöpft die Messe das Potenzial der außergewöhnlichen Location Areal Böhler optimal aus. Darüber hinaus setzt sie mit der Post Lehman Bereich für Galerien, die nach 2008 gegründet wurden, wichtige Impulse für den jungen Kunstmarkt.

Ein umfangreiches VIP-Programm bietet den Besuchern zahlreiche Möglichkeiten, in die kunsthistorische Verankerung der Region einzutauchen.

Die Art Düsseldorf, die sowohl regionale als auch internationale Kunst sowie wichtige Akteure des Kunstmarktes unter einem Dach vereint, spiegelt das Potenzial von Düsseldorf und der Region als bedeutende Kunstmetropole mit internationaler Reichweite wider.

Die Art Düsseldorf präsentiert die Highlights ihrer zweiten Ausgabe
(16. bis 18. November 2018)