05.05.2013 09:00 spannender Einblick in ein stilistisch reichhaltiges Werk

Die Galerie Noah im Augsburger Glaspalast zeigt eine kleine exquisite Auswahl des zeichnerischen und grafischen Schaffens von Georg Baselitz

ausstellung in augsburg

Ausstellung in Augsburg "Georg Baselitz"; (c) Georg Baselitz

galerie noahGeorg_Baselitz
Von: GFDK - Galerie Noah - 3 Bilder

Die Galerie Noah im Augsburger Glaspalast zeigt eine kleine exquisite Auswahl des zeichnerischen und grafischen Schaffens von Georg Baselitz aus 45 Jahren.

Papierarbeiten von 1967 bis 2012 bieten einen spannenden Einblick in ein stilistisch reichhaltiges Werk, welches in jeder Hinsicht seiner malerischen Potenz ebenbürtig ist.

Ausstellung in Augsburg

Georg Baselitz hat immer gegenständlich gearbeitet und nahezu alle klassischen Inhalte behandelt: Mensch, Tier, Landschaft, Stillleben.

Holzschnitte aus den Jahren 2008 und 2010, ein Radierzyklus von 2011/12 zeigen seine neueste Entwicklung in der grafischen Technik. In diesen Arbeiten hat Baselitz die seit 1969 angewandte Methode verlassen, seine Motive auf den Kopf zu stellen.

Ein Gemälde aus dem Jahr 1970 rundet als Glanzpunkt die Ausstellung ab.

Bildende Kunst

Die Werke von Georg Baselitz haben die internationale Kunstwelt erobert. Seine Arbeiten werden in allen bedeutenden Museen gezeigt und erzielen auf Auktionen Rekordpreise.

Dieses Jahr wurde der Künstler 75 Jahre alt.

Freunde der Kunst

Vita

1938 geboren in Deutschbaselitz als Hans-Georg Kern. 1961 Annahme des Künstlernamens Georg Baselitz.

1965 Stipendium in der Villa Romana in Florenz. 1986 erhält den Kaiserring der Stadt Goslar.

1992 Professur an der Hochschule der Künste Berlin. 1998 Gemälde für den Berliner Reichstag.

2004 erhält den Kunstpreis Praemium Imperiale in Tokio. Ausstellungen im In- und Ausland.

Lebt und arbeitet in Buch am Ammersee und in Imperia.

GALERIE NOAH GmbH

Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg

Tel. 0821 / 81 511 63
Fax. 0821 / 81 511 64

E-mail: eva.wiest@remove-this.galerienoah.com