31.07.2013 08:00 Malerei und Skulptur

Berlin: Am 16. Augusteröffnet die Galerie Michael Janssen eine Ausstellung mit Arbeiten von Anders Kjellesvik und Monique van Genderen

ausstellung berlin  Anders Kjellesvik und Monique van Genderen

Anders Kjellesvik (g. 1980 in Stord, Norwegen. Lebt und arbeitet in Berlin.)

Von: GFDK - Galerie Michael Janssen

Anders Kjellesvik (g. 1980 in Stord, Norwegen. Lebt und arbeitet in Berlin.)

Kjellesvik arbeitet  neben seiner Malerei auch mit Skulptur, „Social Art“ und Performance. Geboren und aufgewachsen auf einer Insel in Norwegen unter Bootsbauern und Fischern, ist er von einer starken „Wanderlust“ geprägt.  Ausgangspunkt und Subjekt seiner künstlerischen Praxis beruhen auf Reisen und Expeditionen, selbst erfahrenen wie auch imaginären. Die während seiner Reisen gesammelten Materialien und Motive werden später in seinen Bildern zu autonomen malerischen Erzählungen.

Ausstellung in Berlin

Einzelausstellungen (Auswahl): 2013: Center for Contemporary Printmaking, Bergen, Norwegen. 2011: Nordisk Kunstnarsenter, Dale, Norwegen; 2010: Giga, Stord, Norwegen;  Håvard Arnhoff Portrait Gallery, Oslo, Norwegen.

Gruppenausstellungen (Auswahl): 2013: Vestlandsutstillingen, Norwegen; Skulpturbiennale 2013, Vigelandsmuseet, Norwegen. 2012: Galerie Michael Janssen, Berlin. 2011: Kunstnernes Hus, Oslo, Norwegen; Galerie im Körnerpark, Berlin; Malmø Kunstmuseum, Malmø, Schweden; Tidens Krav, Oslo, Norwegen.

Bildende Kunst

Monique van Genderen (g. 1965 in Vancouver, Kanada. Lebt und arbeitet in Los Angeles.)

In ihrer Arbeit befasst sich van Genderen mit Erzählung, Illusion und Figuration innerhalb von Abstraktion, wobei Oberfläche und Material das Bild erzählen, und nicht ein Thema. Selbst wenn ihre Bilder an Matisse, Emerson Woelffer und Helen Frankenthalers Farbfeldmalerei erinnern, ist sie daran interessiert, diese Referenzen mit Fragestellungen zur zeitgenössischen Malerei zu verknüpfen.

Freunde der Kunst

Einzelausstellungen (Auswahl): 2012: Effearte, Milano, Italien. 2011: Kunstverein Heilbronn; Galerie Michael Janssen, Berlin; Susanne Vielmetter, Los Angeles. CA. 2008: Galerie Michael Janssen, Berlin. 2006: Hammer Museum, Los Angeles; Savannah College of Art and Design, Atlanta. 2005: Wexner Center for the Arts, Columbus.

Gruppenausstellungen (Auswahl): 2011: ACME Gallery, Los Angeles, CA. 2010: Kunstmuseum St. Gallen, Schweiz.

f.pink@galeriemichaeljanssen.de