16.06.2013 07:00 ein expressives Spiel aus Licht und Schatten

Ausstellung in Wuppertal: Ansichtssache - Müllers Marionetten-Theater zeigt Fotomalereien von Frank Ifang

ausstellung in wuppertal

Müllers Marionetten-Theater zeigt Fotomalereien von Frank Ifang; (c) Frank Ifang

Frank Ifang  ein expressives  Spiel aus Licht und Schatten
Von: GFDK - Müllers Marionetten-Theater

Ab 23. Juni 2013 bis zum 11. August 2013 zeigt Müllers Marionetten-Theater Fotoarbeiten des Künstlers Frank Ifang. Mit der Ausstellung „Ansichtssache“ öffnen Ursula und Günther Weißenborn in ihrem Theater erneut einen künstlerischen Raum – diesmal für ein expressives Spiel aus Licht und Schatten. Zur Vernissage der Ausstellung am 23. Juni 2013 um 11 Uhr mit feierlichem Rahmenprogramm lädt Müllers Marionetten-Theater alle Kunst- und Kulturinteressierten herzlich ein.

Ausstellung in Wuppertal

Ursula und Günther Weißenborn sehen ihr Theater als geistigen und kulturellen Raum, in dem sich kulturschaffende und -interessierte Menschen treffen und austauschen können. Seit fünf Jahren stellen sie das Theater deshalb Künstlern zur Präsentation ihres Werks zur Verfügung. Mit der Ausstellung der Fotoarbeiten von Frank Ifang öffnen sie Interessierten erneut diesen Raum – diesmal für ein expressives Spiel aus Licht und Schatten.

Bildende Kunst

Frank Ifang ist freier Fotograf und beschäftigt sich seit den 1980er Jahren mit der Experimentalfotografie. Seine Arbeiten sind komplexe Bilder aus einem Spiel von Formen und Farben, Licht und Schatten, in denen sich Suggestionen von Landschaften oder Figuren und Personen wiederfinden. Die fotografischen Ergebnisse wirken expressiv, manchmal fast surreal. Mitunter entstehen strukturierte Formen und Linien, dann wieder kräftige, farbintensive Tonbilder, die erst auf den zweiten Blick erkennen lassen, dass es sich um Fotografie handelt, nicht um gemalte Bilder – eben Fotomalerei.

Freunde der Kunst

Die Ausstellung ist geöffnet bis 11. August 2013 von Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr und sonntags ab 13 Uhr.

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 - 202-447766
Telefax 0049 - 202-4938471
info@muellersmarionettentheater.de
www.muellersmarionettentheater.de