04.05.2014 09:00 Malerei

Ausstellung in Mainz: Galerie Mainzer Kunst! zeigt Werke von Eberhard Münch

Eberhard Muench mainz

Die Malerei des in Mainz geborenen Künstlers Eberhard Münch ist von ganz besonderer Sinnlichkeit geprägt; (c) Eberhard Münch

Von: GFDK - Galerie Mainzer Kunst!

Die Malerei des in Mainz geborenen Künstlers Eberhard Münch ist von ganz besonderer Sinnlichkeit geprägt.

Ausstellung in Mainz

Diesem starken Bedürfnis der Menschen nach Sinnlichkeit begegnet Eberhard Münch mit dem taktvollen Spiel expressiver Farben und den vielfältigsten Werkstoffen, seien es Glas, Holz, Metall, Licht und Farbe. Seine Kunst will zur Meditation der christlichen Botschaft führen, vom äußeren zum inneren Auge, das hinter den Farben und somit hinter der Materie eine große spirituelle Kraft sieht, die lebensbestimmend und lebensverändernd ist. 

Der Bewunderer der Kunst von Eberhard Münch  spürt, dass seine schöpferischen Impulse in einer tiefen Spiritualität wurzeln, die sich lebensbejahrend in Farben der Freude und der Hoffnung äußern, ohne die Schattenseiten des Lebens auszublenden. Seine Kunst ergründet die Seele des Raumes und erschließt neue Kraftquellen. Vor diesem Hintergrund freue ich mich, dass der Künstler nicht nur seine Werke an der Wand, sondern auch raumgreifende Installationen in der Galerie Mainzer Kunst!  präsentieren wird. 

Freunde der Kunst

Eberhard Münch  kann auf unzählige Aufträge im In- und Ausland an profaner und sakraler Architektur zurückblicken. Für das Bistum Mainz  hat er u. a. im Jahre 2009 die 3 neuen Glocken von St.  Stephan unweit der Galerie gestaltet.

info@mainzerkunst.de

Weiterführende Links:
http://www.mainzerkunst.de/