16.09.2014 09:00 Michael Horbach Stiftung

Ausstellung in Köln: Views on Africa - unterschiedliche Arbeiten von laif vertretenen Fotografen zum Thema Afrika

ausstellung koeln

Die Ausstellung zeigt thematisch und bildsprachlich unterschiedliche Arbeiten von laif vertretenen Fotografen zum Thema Afrika; Bild 1: © Peter Bialobrzeski

fotografie ausstellung koeln

Bild 2: © Christian Lutz (VU)

afrika ausstellung koeln

Bild 3: © Jan Grarup

afrika fotografie koeln

Bild 4: © Obie Oberholzer

Von: GFDK - Michael Horbach Stiftung

Vom 20. September bis zum 19. Oktoberpräsentiert laif in den Kunsträumen der Michael Horbach Stiftung Fotografien von Per-Anders Pettersson, Jan Grarup, Christian Lutz (VU), Obie Oberholzer, Peter Bialobrzeski und Thomas Dorn.

Ausstellung in Köln

Die Ausstellung zeigt thematisch und bildsprachlich unterschiedliche Arbeiten von laif vertretenen Fotografen zum Thema Afrika. Sie begleiten Menschen zwischen Goldgräberstimmung und Desillusion im Südafrika nach der Apartheid; tauchen ein in die Welt der Wirtschaft mit ihren Folgen für Gesellschaft und Umwelt in Nigeria; in das von Krieg und Terrorismus gezeichnete Somalia; die traumhafte Welt der Reisen - die Freiheit und Glück verheißen; sie präsentieren einen Einblick in die Wohn- und Schlafzimmer der Slums von Kliptown in Südafrika und führen uns nicht zuletzt in die Welt der Rhythmen Afrikas, die die Vielfalt dieses großartigen Kontinents widerspiegeln.

Freunde der Kunst

presse@michael-horbach-stiftung.de