17.07.2012 07:44 das Lieblingsmotiv vieler Maler

Ausstellung in Innsbruck: EIN TAG AM MEER mit Marzena Slusarczyk, Tomasz Kolodziejczyk, Jan Konieczny, Robert Motelski bis 12.09. 2012

Quelle: Galerie Sandhofer

Von: Galerie Sandhofer - 3 Bilder

Unabhängig von der geografischen Breite und dem Kulturbereich eines Landes ist Wasser ein an Bedeutungen ungewöhnlich reiches Symbol. Es versinnbildlicht gleichermaßen die Reinheit und Wahrheitsliebe sowie Chaos und das Geheimnisvolle. Am faszinierendsten und wichtigsten jedoch für die Menschen war und ist das Meer.

Unter Meer versteht man die miteinander verbundenen Gewässer der Erde, die die Kontinente umgeben. Das Meer ist eine zusammenhängende, reich gegliederte Wassermasse, die rund 71 % der Erdoberfläche bedeckt. 31,7 % des Weltmeeres sind 4000 bis 5000 m tief. Die Meeresflora produziert ungefähr 70 % des in der Atmosphäre vorhandenen Sauerstoffs.

Vor der Erfindung des Flugzeugs war der Transport durch Schiffe über die Meere die einzige Möglichkeit, von Europa nach Amerika oder nach Australien zu gelangen. Das Meer als Wirtschafts- und Lebensraum prägt nicht nur die darauf Berufstätigen (Seeleute, Fischer) stark, sondern auch ganze Gesellschaften und Staaten, die auf Seehandel- und Schifffahrt ausgerichtet sind.

 

Das Meer ist auch das Lieblingsmotiv vieler Maler beinhaltet es doch Alles was seit jeher die Menschen und Künstler faszinierte:

Die scheinbar grenzenlose Weite, die unermessliche Tiefe, das Geheimnisvolle und das Gefährliche. Die Einsamkeit und die Sehnsucht. All das, sowie die Vorstellung von den vielen verschiedenen Lebewesen unter Wasser, zieht uns magisch an. Nirgendwo kann man sich so herrlich entspannen wie am Meer: die salzige Brise, das Wellenrauschen, der Sand unter unseren Füßen, vielleicht an einem einsamen und malerischen Strand?

In diese Welt entführen uns für einen Tag vier junge, polnische Künstler:

MARZENA SLUSARCZYK, TOMASZ KOLODZIEJCZYK, JAN KONIECZNY und ROBERT MOTELSKI

Sie erzählen aus ihrer Sicht über einen Tag am Meer und nehmen uns auf eine spannende Reise mit.

 

Galerie Sandhofer
Claudiastr 10
6020 Innsbruck
Austria

Tel: +43-(0)650-7283828

e-mail: info(at)galerie-sandhofer.com
www: www.galerie-sandhofer.com


Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi 14.00-18.00 Uhr
Do 17.00-21.00 Uhr
Fr 12.00-17.00 Uhr

Weiterführende Links:
http://www.galerie-sandhofer.com