21.12.2012 07:02 Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Ausstellung in Dresden: Johannes Kahrs in der Galerie Neue Meister bis zum 3.3.2013

Ausstellung  in Dresden: Johannes Kahrs in der Galerie Neue Meister bis zum 3.3.2013

(c ) siehe Bild

Von: GFDK - Staatliche Kunstsammlungen Dresden - 2 Bilder

In der Reihe ihrer Schaukabinett-Ausstellungen zeigt die Galerie Neue Meister Bilder des in Berlin lebenden Künstlers Johannes Kahrs (*1965 Bremen). Die Werke aus dem eigenen Bestand werden aus diesem Anlass durch Leihgaben – neuere Arbeiten aus den letzten Jahren – ergänzt. Als Vorlagen für seine Malerei verwendet Kahrs Bilder aus Tageszeitungen, Magazinen, aus der Werbung und Standbilder aus Filmen.

Oft sind es triviale oder extreme Zurschaustellungen von Gewalt, Brutalität, Exzess, Lust, Verletzung und Schmerz. Doch während diese Aufnahmen in den Massenmedien bestimmte Ereignisse illustrieren und auf konkrete gesellschaftliche, politische und kulturelle Hintergründe verweisen, löst Kahrs ihre bildhafte Erscheinung und Wirkung vom Realitätsgehalt des Dargestellten ab.

Kontakt

Marion Schmidt
E-Mail: presse@remove-this.skd.museum

www.skd.museum/de/sonderausstellungen/johannes-kahrs/index.html