13.04.2012 07:18 jährliche Plattform der jungen internationalen Künstler

Ausstellung in Berlin: In „Junge Akademie 2012“ zeigen Stipendiaten der Akademie der Künste aktuelle Arbeiten 25. April bis 28. Mai 2012

siehe text

Von: Stephanie Eck

In der Ausstellung „Junge Akademie 2012“ zeigen Stipendiaten der Akademie der Künste aktuelle Arbeiten. Die Schau eröffnet und begleitet den „Monat der Stipendiaten“, die jährliche Plattform der jungen internationalen Künstler, die an den Stipendiatenprogrammen der Akademie teilnehmen. Vier Positionen - Bilder in 3D, Wand-Zeichnungen, Performance-Skulptur, Installation - sind in zwei Sälen am Pariser Platz zu sehen:

 

John Gerrards (Irland) Arbeiten sind komplexe digital bewegte Bilder in Realzeit. Seine virtuellen Räume stellen reale Gegebenheiten anhand von Dokumentationsfotos nach. In seiner 3D-Arbeit „Grow Finish Unit“ wird die extreme technische Funktionalisierung der Produktion von Nahrungsmitteln anhand einer großen Schweinezucht problematisiert. Auch für Steven Baelen (Belgien) und Clara Montoya (Spanien) ist die Auseinandersetzung mit Zeit und Raum von Bedeutung. Baelen arbeitet mit tagebuchartigen Bleistiftzeichnungen seines unmittelbaren Umfeldes, Kopien, Computerbearbeitungen und Projektionen, die er in wuchernde Wandzeichnungen transformiert. Montoya plant eine skulpturale Performance, bei der die Skulptur als täglich produzierende Maschine zum Werkzeug der anwesenden Künstlerin wird. Die Villa-Serpentara-Stipendiatin Katja Pfeiffer (Deutschland) geht in ihren Installationen aus Holz und Dachpappe den Fragen von Illusion und Wirklichkeit nach.

Im Rahmen der Ausstellung zeigt auch der Will-Grohmann-Preisträger Jan Wawrzyniak zwei Arbeiten.

 

Die Veranstaltungen des „Monats der Stipendiaten“ mit u.a. Lectures, Filmen und Lesungen folgen ab dem 26. April. Weitere Informationen zum Programm unter www.adk.de/jungeakademie

 

25. April – 28. Mai 2012

Akademie der Künste, Pariser Platz 4, 10117 Berlin, Tel. 030 20057-1000, info@adk.de

Di – So 11-20 Uhr, Pfingstmontag (28.5.) geöffnet, Künstlerführungen Mi 18 Uhr, So 15 Uhr

Eintritt € 3/2, bis 18 Jahre und am 1. Sonntag im Monat frei

 

 

Ausstellungseröffnung: 24. April 2012, 19 Uhr, Eintritt frei

Mit Nele Hertling, Arnold Dreyblatt, Mareike Franz, Nicola Kuhn

 

1) John Gerrard: Grow Finish Unit (near Elkhart, Kansas), 2008

Still (from realtime 3D)
Courtesy: John Gerrard, Thomas Dane Gallery

2) Steven Baelen: 9.07.11, 2011

Bleistift auf Papier, 35 x 25 cm

Foto: Steven Baelen

 


 

         

 

Stephanie Eck

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Akademie der Künste

Pariser Platz 4

10117 Berlin

Tel. +49(0)30 200 57-15 65

Fax +49(0)30 200 57-15 08

eck@adk.de

www.adk.de