30.04.2014 07:00 Gallery Weekend Berlin

Ausstellung in Berlin: Der Berliner Galerienrundgang feiert sein 10-jähriges Jubiläum mit 60 Ausstellungen in 50 Galerien

ausstellung berlin

Mit Positionen von der Moderne bis in die jüngste Gegenwart zeigen Künstler einen umfassenden Überblick zu aktuellen Strömungen des Kunstmarkts; Bild 1: (c) Galerie EIGEN+ART Leipzig/Berlin

galerie weekend berlin

Bild 2: (c) Pae White und neugerriemschneider Berlin, Foto: Jens Ziehe

jubiläum galery weekend berlin

Bild 3: (c) Sassa Trülzsch

kunstmarkt berlin

Bild 4: (c) Galerie Guido W. Baudach

kuenstler berlin

Bild 5: (c) Kraupa-Tuskany Zeidler

kicken berlin jitka hanzlova

Bild 6: (c) Kicken Berlin/Jitka Hanzlova

societe ned vena berlin

Bild 7: (c) Societe/Ned Vena

pae white berlin

Bild 8: (c) Neuger Riemschneider, Berlin/Pae White

Von: GFDK - GALLERY WEEKEND BERLIN

Kunst im Galerieraum betrachten, an der steten Entwicklung der Galeriestandorte teilhaben, den Produktionskontext entdecken, Künstler treffen: das Gallery Weekend Berlin zeigt das Spektrum einer Kunststadt auf, die ihre besondere Bedeutung innerhalb der internationalen Galerieszene und als Produktionsstandort zahlreicher weltweit ausstellender Künstlerinnen und Künstler behauptet hat.

Zum 10-jährigen Jubiläum wurden 50 Galerien eingeladen, ihre Künstler zu präsentieren. Mit Positionen von der Moderne bis in die jüngste Gegenwart zeigen sie einen umfassenden Überblick zu aktuellen Strömungen des Kunstmarkts. Berliner Besucher sowie die nationalen und internationalen Gäste können zudem Sonderräume der Galerien erkunden; Künstlergespräche, Film Screenings und Performances ergänzen das Programm.

Ausstellung in Berlin

Gegründet von Berliner Galerien, konnte sich die Organisation in diesem Jahr durch die Leitung von Maike Cruse und Christiane Rhein weiter festigen. Neuer Partner des Gallery Weekends ist die Schweizer Uhrenmanufaktur Audemars Piguet. Der langjährige Partner BMW begleitet die Veranstaltung weiterhin mit einem umfangreichen Shuttleservice.

Freunde der Kunst

Organisiert wird das Gallery Weekend Berlin, sowie auch die abc, von der abc GWB Veranstaltungs UG, einem Zusammenschluss Berliner Galeristen mit dem Ziel, den Kunstmarktstandort Berlin zu fördern und dessen Teilnehmer zusammenzuführen. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung. Gegründet 2005, findet das Gallery Weekend Berlin seither jährlich Anfang Mai statt. Die Galerienausstellung abc art berlin contemporary, wurde im Jahr 2008 gegründet und findet seither jährlich Mitte September statt. Die abc führt Einzelpositionen zeitgenössischer Kunst zusammen, die von nationalen und internationalen Galerien präsentiert werden.

GALLERY WEEKEND BERLIN

2 – 4 Mai 2014 in 50 Galerien der Stadt

 

silke.neumann@bureau-n.de